Gärungs-Monitor 5100

In-Tank-Gärverlaufskontrolle

Der Gärungs-Monitor überwacht kontinuierlich die alkoholische Gärung bei der Produktion von Bier, Wein oder Spirituosen mithilfe von Brechungsindex-Messungen direkt im Tank.

Die durch den Hefemetabolismus bedingte Verringerung der Zuckerkonzentration bei gleichzeitiger Erhöhung der Alkoholkonzentration hat gegensätzliche, aber vorhersehbare Einflüsse auf den Brechungsindex und kann zur Bestimmung der Fermentationsparameter herangezogen werden. 

Kontaktieren Sie uns Dokumentenfinder

Hauptmerkmale:

Optimierung und Kontrolle des Gärverlaufs

Optimierung und Kontrolle des Gärverlaufs

Der Gärungs-Monitor 5100 verfolgt kontinuierlich den Fortschritt und bestimmt den Endpunkt der Gärung direkt im Tank.

Eine zeitaufwändige manuelle Probenahme und Vorbehandlung der Würze ist nicht erforderlich. Eventuelle Unregelmäßigkeiten wie falsche Temperaturregelung, Wachstumsabweichungen usw. werden erkannt, um die Gärkonsistenz zu gewährleisten und eine größere Gleichmäßigkeit des Endprodukts zu erreichen.

Ein Monitor für alle Gärparameter

Ein Monitor für alle Gärparameter

Der Gärungs-Monitor 5100 bestimmt alle relevanten Parameter, um den Zustand der Fermentation zu charakterisieren:

  • Stammwürze [°Plato]
  • Dichte des scheinbaren Extrakts [°Plato]
  • Alkohol [%w/w]
  • Alkohol 20 °C [%v/v]
  • Wirklicher Extrakt [°Plato]
  • Wirklicher Vergärungsgrad [%]
  • Gärgeschwindigkeit [Anstieg von Alkohol 20 °C in %v/v pro Stunde]
Ideal für Überwachung im Tank

Ideal für Überwachung im Tank

Profitieren Sie von der einfachen Installation und einem jahrelangen Dauerbetrieb. Alle Reinigungsarbeiten werden direkt im Tank durchgeführt. 

Technische Spezifikationen

Bereich
Extrakt 0 °Plato bis 30 °Plato
Alkohol 0 %v/v bis 10 %v/v
Genauigkeit
Extrakt 0,1 °Plato
Alkohol 0,2 %v/v
Parameter  
  • Stammwürze [°Plato]
  • Dichte des scheinbaren Extrakts [°Plato]
  • Alkohol [%w/w]
  • Alkohol 20 °C [%v/v]
  • Wirklicher Extrakt [°Plato]
  • Wirklicher Vergärungsgrad [%]
  • Gärgeschwindigkeit [Anstieg von Alkohol 20 °C in %v/v pro Stunde]
 
Temperaturkontrollmethode Automatische Temperaturkompensation; Pt-100 integriert
Umgebungstemperaturbereich -20 °C bis 60 °C
Prozesstemperatur -20 °C bis 100 °C
CIP/SIP bis 145 °C für 30 min
Druckbereich absolut 100 mbar bis 16 bar (10 bar bei > 120 °C)
Gewicht ca. 7 kg
Probenberührende Teile, Standard Edelstahl 1.4404
PEEK
Saphir (Al2O3 – 99,997 %)
Schutzart IP65; IP67 / NEMA 6P
Kommunikation  
  • Analog
  • Analog/Digital
  • HART
  • Modbus RTU
  • Modbus TCP
  • PROFIBUS DP
  • PROFINET IO
  • Ethernet/IP
 
Prozessanschlüsse Tuchenhagen VARIVENT® Type N

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar Qualität für Service und Support:
  • Mehr als 350 herstellerzertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz für Ihre Investition über ihre gesamte Nutzungszeit
Erfahren Sie mehr

Dokumente