Empfohlene Ergebnisse

  • Oberflächencharakterisierung

    Face your surface

    Entwickeln und produzieren Sie laufend neue Materialien, an die hohe Anforderungen gestellt werden? Die Modifizierung und Optimierung von Materialeigenschaften und Produktionsprozessen erfordert Fachwissen, Neugier und zuverlässige Messgeräte. Um Sie bei dieser Arbeit zu unterstützen, bietet Anton Paar umfangreiches Know-how, Erfahrung und technologische Lösungen auf verschiedenen Gebieten der Oberflächencharakterisierung an. Mit Messinstrumenten von Anton Paar können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren: die Untersuchung Ihrer Materialoberfläche bis ins kleinste Detail.

Treten Sie ein in die Welt der Oberflächen

Untersuchen Sie eine faszinierende Makro-, Mikro- und Nanowelt, die - mit kantigen Gipfeln und sanften Tälern, Härte und Nachgiebigkeit – an die wirkliche Welt erinnert? Entdecken Sie Potenziale und sehen Sie Widerständen, Spannungen und Beanspruchungen ins Auge? Wir betrachten Materialwissenschafter als Forscher mit einer gemeinsamen Mission: #missionsurface. Dabei geht es darum, die kleinsten Details einer Oberfläche zu untersuchen, zu analysieren und zu verstehen. Anton Paar unterstützt Sie beim Erforschen Ihrer Oberfläche mit hochwertigen und benutzerfreundlichen Messinstrumenten.

Sind auch Sie ein Oberflächenforscher? Dann bereiten Sie sich auf Ihre #missionsurface vor: Erfahren Sie mehr über verschiedene Aspekte der Oberflächencharakterisierung auf unserem Blog oder erkunden Sie die Welt der Oberflächen bei einem der vielen interessanten Events auf diesem Gebiet.

Sammeln Sie praktische Erfahrung in den Anton Paar Technical Centers

Sind Sie praktisch orientiert und bevorzugen es, unsere Instrumente im echten Leben im Einsatz zu sehen? Informieren Sie sich, ob eines unserer technischen Zentren Ihr gewünschtes Instrument verfügbar hat oder ob ein Seminar zur Oberflächencharakterisierung in Ihrer Region geplant ist.

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Notizbuch

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und melden sie sich an: Für Ihr Notizbuch zur Oberflächencharakterisierung mit interessanten Fakten zu Messmethoden, Parametern und Materialien, sowie reichlich Platz zum Notieren eigener Gedanken. Ein Mitarbeiter von Anton Paar wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um das Notizbuch persönlich zu übergeben.

Nur erhältlich, solange der Vorrat reicht – melden Sie sich jetzt an!

Wenn Ihr Land nicht in der Dropdown-Liste enthalten ist, wurden alle Notizbücher in Ihrem Gebiet bereits vergeben. Um mehr über Oberflächencharakterisierung bei Anton Paar zu erfahren, sehen sie sich unsere Lösungen an oder kontaktieren Sie uns hier.

Notebook order

Notebook order #1
*
*
*
*
*
*
*
*
*
Notebook order #2

*
Durch das Anwählen von "Kostenloses Notizbuch bestellen“ stimmen Sie zu, dass Anton Paar personenbezogene Daten zum Zwecke der Erfüllung von Vertragsverpflichtungen verarbeitet. Weiterführende Information finden Sie bitte in der Datenschutzerklärung.

Webinare

Events

Ihre Wahl: Alle Filter zurücksetzen X
Land ändern
Event Typ
Zeigt bis von

Keine Ergebnisse gefunden!

Zeigt bis von

Oberflächencharakterisierung: Lösungen von Anton Paar

Rasterkraftmikroskopie (AFM)

Forschungstechnologie, speziell konzipiert um Komplexität zu reduzieren

Rasterkraftmikroskope liefern echte 3D-Bilder von Oberflächentopografien und geben Auskunft über Eigenschaften wie Rauigkeit oder Steifigkeit.

AFM gilt als anspruchsvolles Verfahren. Anton Paar hat eine neue Herangehensweise an die Technologie gewählt und die Bedienung weniger komplex gestaltet, um die Technik für neue Benutzergruppen zugänglich zu machen.

Das Resultat ist ein Rasterkraftmikroskop, das Ihnen die Arbeit weitgehend erleichtert: Komplexe Arbeitsschritte sind automatisiert und der gesamte Messablauf wurde benutzerfreundlich gestaltet – Technologie auf Forschungsniveau, die einfach zu benutzen ist und jetzt allen Anwenderstufen zur Verfügung steht.

Mehr erfahren

Tribologie

Untersuchung von Materialien unter Betriebsbedingungen mit allen erforderlichen Messgeometrien

Die Kenntnis von tribologischen Eigenschaften ist essentiell, um Informationen über das Leistungsvermögen von Materialien unter verschiedenen äußeren Einflüssen wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu erhalten. Tribometer bestimmen die Reibungs-, Verschleiß- und Schmiereigenschaften von Materialien aller Art.

Anton Paars langjährige Expertise spiegelt sich in einem Geräteangebot wider, das von Pin-on-Disk-Standardmodellen bis zu Modellen für hohe Temperaturen, Nanomaterialien, Feuchte- und Vakuumanwendungen reicht. Weiters bieten wir ein MCR-Tribometer an, das Tribologie mit Rheologie kombiniert.

Mehr erfahren

Ritzprüfung

Die bestmögliche Sicht auf Ihr Ritzbild in voller Übereinstimmung mit internationalen Normen

Ritzprüfer werden eingesetzt, um Verbundsysteme aus Schicht und Substrat zu charakterisieren und Parameter wie Schichthaftung, Kratz- und Abriebsfestigkeit zu bestimmen. Anton Paars Ritzprüfer zeichnen sich durch ihre patentierten Technologien aus, z. B. durch die synchronisierte Panoramaansicht des tatsächlichen Ritzbildes und der Ritzkurve.

Die Dokumentation der Messungen erfüllt internationale Normen. Proben können dadurch jederzeit neu analysiert oder mit früheren Ergebnissen verglichen werden.

Mehr erfahren

Schichtdickenmessung (Calo-Tests)

Schichtdicke einfach und schnell bestimmen

Da die Schichtdicke einen Einfluss auf das fertige Produkt hat, spielen genaue und dennoch möglichst kostengünstige Messungen eine große Rolle, um eine zuverlässige Beschichtungsqualität zu garantieren.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, verwenden Calotest-Geräte von Anton Paar das einfache Kalottenschleifverfahren. Mit dieser kosteneffizienten Charakterisierungstechnik werden innerhalb von 1 bis 2 Minuten Messungen ausgeführt, die internationale Normen erfüllen. Das bedeutet gesicherte Datenqualität, höheren Durchsatz und Kosteneinsparungen.

Mehr erfahren

Analyse der Oberflächenladung

Schnelle, direkte Analyse von Proben, die individuelle Oberflächeneigenschaften widerspiegelt

Viele Materialien unterliegen Veränderungen durch Lagerung, Alterung oder Verschleiß während des Betriebs. Um solche Änderungen vorherzusagen und optimierte, neue und leistungsfähige Materialien zu entwickeln, werden diese unter tatsächlichen Betriebsbedingungen getestet. Eigenschaften wie Oberflächenladung, Adsorption/Desorption oder elektrostatische Anziehung/Abstoßung helfen dabei, Membranverschmutzungen, die Reinigungswirkung von Waschmitteln, die Adhäsion biologischer Substanzen und vieles mehr zu verstehen. Dieses Wissen erhält man durch einfache Messungen des Zetapotenzials einer Oberfläche.

Anton Paar ist ein Wegbereiter auf dem Gebiet der Zetapotenzialanalyse von makroskopischen Feststoffen und hat diese Oberflächen-Analysetechnik zu einer Routineanwendung in der täglichen Laborarbeit entwickelt.

Mehr erfahren

Eindringprüfung

Messen, was andere nur schätzen, und schnellere Ergebnisse erhalten.

Eindringprüfungen geben Auskunft über mechanische Eigenschaften wie Härte und Widerstandsmoment von dünnen Folien, Beschichtungen und Substraten. Anton Paar ist der einzige Anbieter eines Nanohärtemessgeräts mit dem „real force sensor“, der die auf die Probe einwirkende Kraft tatsächlich misst, anstatt die Werte anhand eines Aktuators abzuschätzen.

Die neue Generation der Ritzprüfer ist mit dem „Quick Indentation“-Modus ausgestattet, der die Ergebnisse achtmal schneller liefert als frühere Gerätegenerationen.

Mehr erfahren

Röntgenkleinwinkelstreuung unter streifendem Einfall (GISAXS)

Am besten ausgerüstet zur Untersuchung von Partikeloberflächen mit der SAXS/WAXS/GISAXS Labor-Beamline

GISAXS ist eine wichtige Methode für die Untersuchung von nanostrukturierten Oberflächen und dünnen Schichten. Die Nanostruktur bestimmt die Eigenschaften eines Materials und beeinflusst die Einsatzfähigkeit von industriellen Beschichtungen, Drucktechniken, Elektronik, medizinischen Sensoren, Energiespeichermedien und vielem mehr. Die Untersuchung von Nanostrukturen unter wechselnden oder extremen äußeren Bedingungen wie höheren Temperaturen und Feuchtigkeit ermöglicht die Abstimmung und Optimierung von Materialien.

Seit den 1950er Jahren ist Anton Paar führend auf dem Gebiet der Röntgenkleinwinkelstreuung (SAXS). Diese Expertise zeigt sich in den SAXS/WAXS/GISAXS-Systemen, die sich durch höchste Auflösung bei kompakten Abmessungen auszeichnen – für tägliche Nanountersuchungen, die effiziente Charakterisierung unterschiedlicher Proben (von flüssig bis fest) und die Entwicklung neuer Methoden.

Mehr erfahren

Anwendungen in den Materialwissenschaften

Noch mehr Lösungen für Ihre Anwendung finden Sie in unserer Dokument-Datenbank.