Lösungen für den Bergbau

Verantwortungsvolle und nachhaltige Produktion für hochwertige Produkte

Der nachhaltige Abbau natürlicher Ressourcen ist ein Eckpfeiler für unseren Lebensstandard und unseren Wohlstand. Abgebaute Materialien haben eine breite Palette von Anwendungen. Sie spielen eine wichtige Rolle im Bauwesen (z. B. bei der Errichtung von Tragwerken) und bei der Energieerzeugung und werden als Rohstoffe und Mineralien für industrielle Anwendungen genutzt. Sie leisten einen Beitrag zu aktuellen umweltfreundlichen Technologien wie Windturbinen, Sonnenkollektoren und Elektrofahrzeugen, und zur Erkundung neuer abbaubarer Vorkommen als Teil der Bemühungen zur Bekämpfung des Klimawandels. Und sie werden zur Herstellung von Luxusgütern verwendet. Um eine positive und nachhaltige wirtschaftliche Rolle in der Gesellschaft spielen zu können, müssen die geförderten Metalle und Mineralien erkundet, abgebaut, transportiert und nach Qualitätskontrollverfahren verarbeitet werden, die sichere und hochwertige Produkte liefern. Eine breite Palette von Anton Paar-Instrumenten kann zu jedem Schritt in dieser Entwicklungs- und Produktionskette beitragen.

Ihre Wahl: Alle Filter zurücksetzen X
Probe

Keine Ergebnisse gefunden


Messgerät

Proben

Messung
 

Automatisiertes Mehrzweck-Pulver-Röntgendiffraktometer:
XRDynamic 500

Es ist intuitiv zu bedienen, bietet vollautomatische Optik- und Ausrichtungsroutinen, ermöglicht es jeder und jedem – egal ob Neuling oder fortgeschritten –, XRD-Daten in höchster Qualität schnell aufzunehmen und dabei Fehler zu minimieren.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
  • Bergbau, Erze (nach Aufbereitung)
  • Feste Abfälle, Mülldeponie
 
Röntgendiffraktion  
Erkundung: Optimierung des Bergbauprozesses und effektive Planung der nachgelagerten Verarbeitungsanforderungen durch Identifizierung hochwertiger Lagerstätten und der vorhandenen Mineralformen
Erkundung: Entdeckung möglicher Rückgewinnungsverluste im Voraus, um den Extraktionsprozess zu optimieren, indem nicht extrahierbare Erzformen identifiziert werden
Qualitäts- und Sortenkontrolle: Erhöhung der Effizienz und Stabilisierung der Anlagenbedingungen durch Auswahl der optimalen Sorte
Aufbereitung von Erzen: Optimierung der betrieblichen Effizienz des Abbauprozesses und der Aufbereitung des Erzes durch schnelle Analyse der qualitativen und quantitativen Mineralzusammensetzung des abgebauten Materials
Verarbeitung von Erzen: Reduktion von Kosten und Umweltauswirkungen der Erzaufbereitung, indem der Oxidationszustand des Eisens durch Phasenanalyse des Erzminerals bestimmt wird
Qualitätskontrolle: Kontinuierliche Überwachung der Qualität des verarbeiteten Erzes, um schnell auf Veränderungen reagieren zu können
Analyse von Aufbereitungsrückständen: Verringerung der Verschwendung und potenzieller Umweltschäden durch Identifizierung wertvoller Verbindungen, die aus Aufbereitungsrückständen zurückgewonnen werden können
 
 

Porengrößenanalyse mit Quecksilberporosimetrie:
PoreMaster

Quecksilberporosimeter zur Bestimmung der Größenverteilung und des Volumens der Makroporen in Materialien. Sichere und einfache Bedienung.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
 
Quecksilberporosimetrie  
Standortbewertung: Bewertung der Grundwasserbewegung und -verschmutzung durch Quantifizierung der Porengröße
 
 

Gaspyknometer für wahre Dichte mit einer Messstation:
Ultrapyc

Die Ultrapyc-Gaspyknometer von Anton Paar messen die wahre Dichte von Feststoffen, Pulvern und Schäumen. Sie sind die verlässlichsten und präzisesten automatisierten Gaspyknometer auf dem Markt.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
  • Zement
  • Bohrschlamm
  • Bergbau, Erze (nach Aufbereitung)
  • Kohle, Grafit
  • Feste Abfälle, Mülldeponie
 
Gas-Pyknometrie  
Standortbewertung: Bewertung der Grundwasserbewegung und -verschmutzung durch Quantifizierung der Gesteinsporosität
Formulierung von Bohrlochzement: Berechnung des angestrebten Feststoffanteils und Verbesserung der Genauigkeit der Blaine-Messung, um einen Zement mit angemessenem Halt und Wärmedämmung herzustellen
Formulierung von Bohrflüssigkeiten: Erzielung der optimalen Dichte für hydrostatischen Druck und Zirkulation
Seetransport von Feinerzen: Durchführung von Sicherheitsberechnungen zur Vermeidung von Schiffsverlusten auf See durch Bewertung des Verflüssigungsrisikos für eine bestimmte Ladung
Entwurf von Absetzbecken/Teichen/Becken: Berechnung der Sedimentationszeiten von Aufbereitungsrückständen/Waschwasser für einen effizienteren Betrieb und ein Lifecycle-Management zur Reduzierung der Gesamtkosten und des Flächenverbrauchs
Schaumflotation (Abtrennung von Nutzmineralien): Optimierung der Schlammkonzentration anhand der Zellstoffdichte durch Bestimmung der Größe und Anzahl der Flotationszellen für eine bestimmte Kapazität
Test der Waschbarkeit von Kohle: Maximierung der Wirtschaftlichkeit der Abtrennung von Kohle von Gestein und Mineralien durch Optimierung der Dichte von Flüssigkeiten in Schwimm-Sink-Tanks
Qualitätskontrolle, Verpackung und Transport: Erzielung der richtigen Menge an pulverisiertem Gestein (Erz)
Sicherheit von Halden für Aufbereitungsrückstände: Messung der Dichte von trockenen Aufbereitungsrückständen, gesättigten Aufbereitungsrückständen, Feingut und Schlamm zur besseren Risikobewertung
Abfallgips: Bestimmung der Eignung von zurückgewonnenem Abfallmaterial für die Verwendung in Mörteln und Berechnung der Rezeptur
 
 

Automatisiertes Gerät für die repräsentative Probenentnahme:
Micro Rotary Riffler

Der Micro Rotary Riffler ist ein automatisiertes Gerät für die repräsentative Probenentnahme. Lesen Sie weiter, um mehr über seine Funktionen und Spezifikationen zu erfahren.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (nach Aufbereitung)
 
Probenvorbereitung  
Analyse von Metallen: Gewinnung einer kleinen Teilprobe aus gebrochenem/vermahlenem Material, welche die gleiche Zusammensetzung wie die größere gesiebte Probe hat und für mehrere physikalische und chemische Analysemethoden verwendet werden kann
 
 

Mikrowellenaufschlusssystem:
Multiwave GO Plus

Das Multiwave GO Plus Mikrowellenaufschlusssystem mit der patentierten Directed Multimode Cavity (DMC) vereint die Vorteile von Multimode- und Monomode-Systemen.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
 
Mikrowellenaufschluss  
Erkundung möglicher Abbaustätten: Analyse des Metallgehalts in Mineralproben aus der Erkundung
 
 

Mikrowellenaufschlusssystem:
Multiwave 5000

Mikrowellen-Aufschlussplattform Multiwave 5000: 64 Proben in 1 Lauf, Aufschluss und mehr, eine individualisierbare Benutzeroberfläche, >500 vorinstallierte Programme, Sensorik, eine Hands-free-Tür.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
 
Mikrowellenaufschluss  
Erkundung möglicher Abbaustätten: Analyse des Metallgehalts in Mineralproben aus der Erkundung
 
 

Mikrowellenaufschlusssystem:
Multiwave 5000
+ 20SVT50

Mikrowellen-Aufschlussplattform Multiwave 5000: 64 Proben in 1 Lauf, Aufschluss und mehr, eine individualisierbare Benutzeroberfläche, >500 vorinstallierte Programme, Sensorik, eine Hands-free-Tür.

Die SVT-Gefäße von Multiwave 5000 wurden speziell entwickelt, um den höchsten Temperaturen und Drücken standzuhalten, und helfen Ihnen mit der werkzeuglosen Handhabung des dreiteiligen Gefäßaufbaus dabei, wertvolle Zeit zu sparen.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
  • Bergbau, Erze (nach Förderung)
 
Mikrowellenaufschluss  
Bergbau und Abbaggerung: Auflösen von Gesteinen, die Elemente von Interesse enthalten, vor der anschließenden Analyse (ICP, AAS usw.)
Raffinieren, Extrahieren, Schmelzen (=Reinigung) von verschiedenen Erzen: Schneller und problemloser Säureaufschluss mit hohem Durchsatz, ohne Kontamination oder Verlust von Analyten
Qualitätskontrolle: Schneller und problemloser Säureaufschluss mit hohem Durchsatz, ohne Kontamination oder Verlust von Analyten
Ätzauslaugung von Bauxit: Simulation des industriellen Bayer-Prozesses im Labormaßstab, um die optimalen Bedingungen für den industriellen Prozess zu ermitteln
 
 

Mikrowellenaufschlusssystem:
Multiwave 7000

Das Herzstück vom Multiwave 7000, die PDC (Pressurized Digestion Cavity), ermöglicht den Säureaufschluss bei Temperaturen von bis zu 300 °C und Druck von bis zu 199 bar. Vials mit Aufsteckkappen sind in verschiedenen Größen und aus Glas (Einweg), Quarz oder PTFE-TFM erhältlich.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
 
Mikrowellenaufschluss  
Erkundung möglicher Abbaustätten: Analyse des Metallgehalts in Mineralproben aus der Erkundung
Raffinieren, Extrahieren, Schmelzen (=Reinigung) von verschiedenen Erzen: Schneller und problemloser Säureaufschluss mit hohem Durchsatz, ohne Kontamination oder Verlust von Analyten
Qualitätskontrolle: Schneller und problemloser Säureaufschluss mit hohem Durchsatz, ohne Kontamination oder Verlust von Analyten
Ätzauslaugung von Bauxit: Simulation des industriellen Bayer-Prozesses im Labormaßstab, um die optimalen Bedingungen für den industriellen Prozess zu ermitteln
 
 

Heizblock-Aufschlusssystem:
Multicube 48

Multicube 48 wird für den offenen Säureaufschluss mit hochreinen Polypropylen-Vials eingesetzt und überzeugt zusätzlich mit hohem Durchsatz sowie einer intuitiven Bedienung via Touchscreen.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
  • Feste Abfälle, Mülldeponie
  • Abwasser/Prozess- und Aufbereitungswasser
  • Andere Umweltproben
 
Heizblock-Aufschluss  
Raffinieren, Extrahieren, Schmelzen (=Reinigung) von verschiedenen Erzen: Aufschluss von Bleigranalien nach Feuerprobe oder Schmelzverfahren mit 48 Aufschlussstellen auf einmal
Qualitätskontrolle: Aufschluss von Bleigranalien nach Feuerprobe oder Schmelzverfahren mit 48 Aufschlussstellen auf einmal
Umweltkontrolle von Bergbau- und Raffineriestandorten: Analyse von Wasser und Boden (48 Proben auf einmal) auf Kontamination mit schädlichen Elementen
 
 

Rotationsviskosimeter:
ViscoQC

Viskosimeter zur Qualitätskontrolle mit einer Auswahl an Spindeln. Einfachste Bedienung durch vollständig nachvollziehbare Ergebnisse und Vermeidung von Benutzerfehlern.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Rohöl, Bohrflüssigkeit, Fracking-Flüssigkeit
 
Rotationsviskosimetrie  
Qualitätskontrolle von Bohrflüssigkeiten: Reibungsloser Transport von Bohrschlämmen durch Bestimmung der Viskosität in Ruhe und während des Pumpens von Bentonit
 
 

Rotationsrheometer:
RheolabQC

Rohöl, Bohrflüssigkeit, Fracking-Flüssigkeit

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Rohöl, Bohrflüssigkeit, Fracking-Flüssigkeit
 
Rotationsrheometrie  
Qualitätskontrolle von Bohrflüssigkeiten: Reibungsloser Transport von Bohrschlämmen durch Bestimmung der Viskosität in Ruhe und während des Pumpens von Bentonit
 
 

Partikelgrößen-Analysegerät:
PSA

Die PSA-Serie misst die Partikelgröße von trockenen Pulvern und Flüssigdispersionen vom Mikrometer- bis in den Millimeterbereich mit der Laserbeugungstechnologie.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Rohöl, Bohrflüssigkeit, Fracking-Flüssigkeit
  • Bohrschlamm
  • Zement
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
  • Öl und Kältemittel (OCR)
 
Laserbeugung  
Qualitätskontrolle von Bohrflüssigkeiten: Maximierung der Wiederverwendbarkeit von Bohrflüssigkeiten, durch Erkennung von Feststoffen mit geringer Schwerkraft (Low-Gravity Solids, LGS), dann wenn sie sich bilden, durch Überwachung der Partikelgrößenverteilung (PSD).
Erzmahlen: Vermeidung von Energieverschwendung durch unnötiges Mahlen, indem feine und ultrafeine Partikel bestimmt und somit eliminiert werden
Zerkleinerung und Fraktionierung von Erzen: Erzeugung einer einheitlichen Partikelgröße zur Vermeidung von Fraktionierungsverzerrungen durch Optimierung der Partikelgröße zur Steuerung des Fraktionierungsverhaltens
Qualitätskontrolle des verarbeiteten Erzes: Bestimmung und Überwachung der Partikelgrößenverteilung des verarbeiteten Erzes, um eine gleichbleibende Qualität des Endprodukts zu gewährleisten
 
 

Modular Compact Rheometer:
MCR 72/92/102e/302e/502e/702e

Die perfekte Lösung für rheologische Messungen in Qualitätskontrolle und Forschung. Rheometer-Serie – modular, präzise.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Rohöl, Bohrflüssigkeit, Fracking-Flüssigkeit
  • Bergbau, Erze (nach Aufbereitung)
  • Schlamm
 
Rheometrie  
Hydraulisches Fracturing: Vorhersage des Fließverhaltens des für das Fracking verwendeten Gemischs aus Wasser, Chemikalien und Sand bei hohem Druck und verschiedenen Scherraten
Schlammtransport (Erz und Aufbereitungsrückstände): Analyse und Senkung der Fließgrenze von Erzschlämmen, um Ausfallzeiten der Aufbereitungsanlage zu vermeiden und einen effizienten Transportprozess zu gewährleisten
Lagerung von Schlämmen (Erz und Aufbereitungsrückstände): Bestimmung der erforderlichen Scherrate, um die Mineralpartikel während der Lagerung in der Schwebe zu halten
Verdünnung von Schlamm als Aufbereitungsrückstand: Effiziente Verdünnung des Abraums, um das Pumpen bei gleichzeitiger Minimierung des verworfenen Materials zu ermöglichen
 
 

Pulverzellen für MCR:
Scherzelle und Fluidisierungszelle

Die gesamte Konfiguration für Pulverrheologie mit Scherzelle und Fluidisierungszelle eröffnet alle Möglichkeiten, um Pulver und Schüttgüter zu charakterisieren.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (vor Aufbereitung)
  • Bergbau, Erze (nach Aufbereitung)
 
Pulverrheometrie, Rheometrie  
Erztransport: Vermeidung von Problemen bei Transport und Lagerung von pulverförmigen Materialien durch Simulation des mechanischen Transports
Transport von verarbeiteten Erzen: Verbesserung des pneumatischen Transports von aufbereiteten Pulvern durch Bestimmung des Fluidisierungsverhaltens
 
 

Hochtemperatur-Viskosimeter und -Rheometer:
FRS

Furnace Rheometer System zur Viskositätsmessung bei hohen Temperaturen. Geeignet für Materialien wie Glas, Keramik und Metallen mit einem Schmelzpunkt bis 1.700 °C.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Andere geologische Proben
  • Metall
  • Kohle, Grafit
 
Rheometrie  
Metallgewinnung aus Schlacke: Bestimmung der optimalen Viskosität für die Verarbeitung durch temperaturabhängige Viskositätsmessungen
(Thixo-)Gießen und Rheocasting von Metallen: Bestimmung der niedrigst möglichen Prozesstemperatur, bei der das Material eine ausreichende Fließfähigkeit bei minimaler Schrumpfung aufweist
Verbrennung von Kohle zur Energieerzeugung: Ermittlung der Temperatur und der Zusammensetzung, bei der eine vorgegebene Viskosität (Viskosität für das Abfließen an der Reaktorwand) erreicht wird
 
 

Messgeräte für die Analyse von Oberflächen und Porengrößen:
Nova

All-in-one Nova BET-Analysator-Serie: Bis zu 4 Analyse- und 4 Entgasungsstationen; bis zu 4 BETs in 20 Minuten, 4 Isothermen in 8 Stunden; 2 % Reproduzierbarkeit mit ≥2 m2 Gesamtmessfläche.

Produktdetails anzeigen

 
 
  • Bergbau, Erze (nach Aufbereitung)
 
Volumetrische Gassorptionsanalyse im Vakuum  
Stabilisierung von Schlämmen: Berechnung der richtigen Menge an Dispergiermittel/Stabilisator, um die Kosten zu senken, indem Sie unnötige, überschüssige Dispergiermittel/Stabilisatoren eliminieren