Dies ist ein Pflichtfeld.
Invalid
Teilenummer

Hochtemperatur-Viskosimeter und -Rheometer:
FRS

Modell:
  • Temperaturbereich von 300 °C bis 1530 °C
  • Ideal für Forschung und Prozessoptimierung im Zusammenhang mit Schlacken, Metallen und Glasschmelzen
  • Das Rheometer- und Viskosimeter-System für höchste Temperaturen: ideal für die anspruchsvolle Forschung an Schmelzen
  • Temperaturbereich von 600 °C bis 1730 °C
Nur Online-Preis | exkl.inkl. 0USt
Preis
auf Anfrage
Bestellinformation
Anton Paar-Geräte online kaufen
Teilenummer:
Online-Verfügbarkeit prüfen Angebot anfordern Dieses Produkt online bestellen
Lieferzeit: %1$s – %2$s Arbeitstage %1$s – %2$s Wochen %1$s – %2$s Monate

Materialien, die im Alltag regelmäßig verwendet werden, wie z. B. Gläser, Keramiken und Metalle, werden bei Temperaturen über 1000 °C verarbeitet oder raffiniert. Durch die Bestimmung der Schmelzviskosität dieser Materialien mit dem FRS erhalten Sie die konstant hohe Qualität des Endprodukts und optimieren gleichzeitig den energieintensiven Produktionsprozess. Darüber hinaus eröffnet das FRS neue Möglichkeiten in der Forschung und Entwicklung von Materialien mit hohem Schmelzpunkt. Die Furnace Rheometer Systeme (FRS) kombinieren jeweils einen hochgenauen, luftgelagerten Rheometerkopf mit einem Laborofen zur Hochtemperatur-Viskositätsmessung von Schmelzen bei Temperaturen bis 1800 °C (1730 °C Probentemperatur).

Weitere Informationen über die Anwendung von Hochtemperatur-Viskosimeter und -Rheometer finden Sie in diesem Wiki-Artikel.

Technische Highlights

Höchste Sicherheit und einfaches Probenhandling

Höchste Sicherheit und einfaches Probenhandling

 Das eingesetzte CE-Sicherheitskonzept gewährleistet den umfassenden Schutz des gesamten Systems. Nach Befüllung des Messbechers mit der festen Probe bei Raumtemperatur sorgt die Kombination aus pneumatischer Vorpositionierung und schrittmotorgesteuerter Feinpositionierung für ein kontrolliertes und präzises Eintauchen des Messsystems in die Probe. Dies erfolgt automatisch, sobald die Probe geschmolzen ist. Dieser Prozess wird mit der bewährten Anton Paar-Software RheoCompass™ gesteuert, die eine vollautomatische Durchführung des Versuchs während der Hochtemperatur-Viskositätsmessung unterstützt. Ebenso wird eine einfache Berichterstellung und Auswertung der Ergebnisse ermöglicht.

Messung sehr niedriger Viskositäten mit dem einzigartigen luftgelagerten Motor

Messung sehr niedriger Viskositäten mit dem einzigartigen luftgelagerten Motor

25 Jahre Erfahrung in der Motorentwicklung – das bekommen Sie nur mit Rheometern von Anton Paar. Der durch ein Luftlager unterstützte Synchron-EC-Motor arbeitet mit einer nahezu reibungslosen synchronen Bewegung des Rotors, wodurch eine sensible und damit höchst präzise Bewegung mit großer Scherrate entsteht. Auf diese Weise können auch niedrigviskose Proben mit dem Hochtemperatur-Viskosimeter- und -Rheometersystem mit bisher unerreichter Präzision gemessen werden.

Normalkraftkontrolle zum Erkennen des Schmelzpunktes

Normalkraftkontrolle zum Erkennen des Schmelzpunktes

Der Normalkraftsensor im Rheometerkopf ermöglicht die präzise Erkennung des Schmelzpunkts während des Aufheizens der Probe. Bestimmung des Erstarrungspunkts im Oszillations- und Rotationsmodus. Mit seinem luft- und wassergekühlten System ermöglicht der robuste Laborofen außerdem absolute Stabilität und Genauigkeit der Probentemperatur.

Messung unter Schutzgasatmosphäre

Messung unter Schutzgasatmosphäre

Mit den FRS-Systemen können Sie sowohl in Luft- oder als auch unter Schutzgasatmosphäre messen. Letztere verhindert während der Messung mit dem Hochtemperatur-Viskosimeter und -Rheometer unerwünschte chemische Reaktionen in der Probe (z. B. Oxidation).  

Hochtemperatur-Viskosimetermessungen in Übereinstimmung mit internationalen Normen

Hochtemperatur-Viskosimetermessungen in Übereinstimmung mit internationalen Normen

Die Furnace Rheometer Systeme FRS entsprechen folgenden internationalen Industriestandards: ASTM C1276 (Standard Test Method for Measuring the Viscosity of Mold Powders Above Their Melting Point Using a Rotational Viscometer), ASTM C965 (Standard Practice for Measuring Viscosity of Glass Above the Softening Point) und ISO 7884-2 (Glas-Viskosität und viskosimetrische Festpunkte; Teil 2: Bestimmung der Viskosität mit Rotationsviskosimetern).

Technische Daten

Einheit FRS 1600 FRS 1800
Lager - Luft Luft
EC-Motor (bürstenloser Gleichstrommotor) mit hochauflösendem optischem Drehgeber -
Permanentes Drehmoment (60 min), ohne Signaldrift -
EC-Modus (geregelte Scherrate und Schubspannung) -
Rotationsmodus -
Oszillationsmodus -
Messung Newtonscher Proben -
Messung nicht-Newtonscher Proben -
Maximales Drehmoment mNm 230 230
Min. Moment Rotation nNm 10 10
Min. Moment Oszillation nNm 2 2
Drehmomentauflösung nNm 0,1 0,1
Viskositätsbereich Pa.s 0,001–107 0,001–107
Auslenkwinkel, Sollwert µrad 0,1 bis ∞ 0,1 bis ∞
Auslenkwinkel, Auflösung nrad 10 10
Minimale Winkelgeschwindigkeit rad/s 10-9 10-9
Maximale Winkelgeschwindigkeit rad/s 314 314
Minimale Drehzahl (CSS/CSR) 1/min 10-9 10-9
Maximale Drehzahl FRS 1/min 300 300
Maximale Drehzahl Messkopf 1/min 3000 3000
Minimale Kreisfrequenz rad/s 10-7  10-7 
Maximale Kreisfrequenz rad/s 628 628
Normalkraftbereich N 0,005 bis 50 0,005 bis 50
Normalkraftauflösung mN 0,5 0,5
Abmessungen mm 680 x 1950 x 920 mm 680 x 1950 x 920 mm
Gewicht kg 120 150
Ofentemperatur °C 20, 300 bis 1600 20, 600 bis 1800
Minimale Probentemperatur °C Raumtemperatur Raumtemperatur
Maximale Probentemperatur °C 1530 1730
Temperaturgradient optimiert -
Probentemperatursensor - Typ S oder B Typ S oder B
Temperaturauflösung °C 0,1 0,1
Schutzeinhausung -
Schutzgasatmosphäre möglich -
Material des Messsystems - Al2O3, Graphit, Pt und kundenspezifisch Al2O3, Graphit, Pt und kundenspezifisch
Messsystem Rotordurchmesser mm 11 bis 27,6 11 bis 27,6
Maximale Tiegelhöhe des Messsystems mm 100 100
DMA™-Option - auf Anfrage auf Anfrage
Erfüllt die Normen ASTM C1276, ASTM C965 und ISO 7884-2 -

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar-Qualität in Service und Support:
  • mehr als 350 vom Hersteller zertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz für Ihre Investition während des gesamten Produktlebenszyklus
  • 3-Jahres-Garantie
Erfahren Sie mehr

Dokumente