CO₂/O₂-Messmodul für Getränke: CarboQC ME mit Option O₂

Das kombinierte CO2/O2-Messmodul CarboQC ME mit Option O2 dient zur präzisen Bestimmung des wahren Gehaltes an gelöstem Kohlendioxid und gelöstem O2 in Getränken. Kombinieren Sie das Messmodul CarboQC ME mit Option O2 mit der breiten Instrumentenpalette von Anton Paar, um Ihre Getränkeanalyse in nur einem Messdurchgang durchzuführen, und das mit minimaler Probenvorbereitung. Dieser modulare Messaufbau spart nicht nur wertvollen Laborplatz, sondern liefert auch schnelle und effiziente Ergebnisse. Das Messmodul kann ausschließlich in den Generation-M-Messsystemen PBA-S, PBA-SI, PBA-SD und PBA-B von Anton Paar verwendet werden.

Kontaktieren Sie uns Dokumentenfinder

Hauptmerkmale:

Einen Schritt voraus durch höchste Genauigkeit

  • Die patentierte Mehrfachvolumen-Expansionsmethode zur CO2-Messung garantiert höchste Wiederholbarkeit mit einer Standardabweichung von 0,005 vol
  • Die Messung wird von anderen gelösten Gasen wie Sauerstoff und Stickstoff nicht beeinflusst
  • Bewährte Sauerstoff-Messmethode mit optochemischem Sensor

Ein starker Partner

  • Eine geringe Probenmenge von ca. 150 mL reicht aus, um verlässliche CO2- und O2-Messergebnisse auch aus kleinen Gebinden zu erzielen
  • Durch den wahren CO2-Gehalt werden Messgrößen wie z. B. die Dichte CO2-korrigiert; ein Entgasen der Probe ist damit nicht mehr nötig
  • Das Füllsystem PFD füllt die Probe direkt aus dem Gebinde in die Messkammer ohne Einfluss auf den CO2- und O2-Gehalt

TPO-Schnell-Check

  • Der Gesamtsauerstoffgehalt (Total Package Oxygen) kann in Messkombination mit der DMA-Generation M berechnet werden

Fit für die Zukunft

  • Standardkonfiguration der Getränkeanalyse bestehend aus dem Dichtemessgerät DMA™ Generation M, dem CarboQC ME und dem Füllsystem PFD als sichere Investition
  • Das modulare Messkonzept von Anton Paar bietet eine flexible Erweiterung durch Messmodule wie z. B. Alcolyzer, pH ME, HazeQC ME usw.
  • Messmodule bieten ideale Lösungen, die sich an Ihre Bedürfnisse perfekt anpassen

Technische Spezifikationen

Messbereich
CO20–12 g/L (0–6 Vol.) bei 30 °C 0–20 g/L (0–10 Vol.) < 15 °C
O20–4 ppm O2
Temperatur –3 bis 40 °C
CO2-Messung
Wiederholbarkeit Std.-abw. 0,01 g/L (0,005 Vol.) CO2
Reproduzierbarkeit Std.-abw.0,05 g/L (0,025 Vol.) CO2
O2-Messung
Wiederholbarkeit Std.-abw. 2 ppb (im Bereich < 200 ppb)
Reproduzierbarkeit Std.-abw.4 ppb (im Bereich < 1000 ppb)
10 ppb (im Bereich 1000–2000 ppb)
20 ppb (im Bereich 2000–4000 ppb)
Ansprechzeit des Sauerstoffsensors
bei 25 °C (von Luft auf Stickstoff)
98 % des Endwertes in weniger als 30 s
Weitere Informationen
Probenvolumen

ca. 150 mL bei Proben mit ähnlichem Sauerstoffgehalt
ca. 200 mL bei Proben mit unterschiedlichem Sauerstoffgehalt
Abmessungen
(L x B x H)
320 x 120 x 330 mm
Gewichtca. 3,7 kg
Leistungdurch das Mastergerät des PBA-S, PBA-SD, PBA-SI oder PBA-B Generation M
Schnittstellen2 x CAN

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar Qualität für Service und Support:
  • Mehr als 350 herstellerzertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz für Ihre Investition über ihre gesamte Nutzungszeit
Erfahren Sie mehr

Dokumente

Verwandte Produkte