Dies ist ein Pflichtfeld.
Invalid
Teilenummer
Fehler bei der Überprüfung

Evakuierte Kammer für SAXS und XRD mit hoher Auflösung:
EVAC-Modul

  • Unschlagbares Signal-Rausch-Verhältnis durch vollständig evakuierten Strahlengang
  • Dedizierte SAXS-Optik für Messungen mit der Qualität eines Stand-alone-SAXS-Geräts
  • Geeignet für hochauflösende XRD-Untersuchungen in Reflexion oder Transmission
  • Messungen ohne jegliche Einschränkung des 2θ-Bereichs
Nur Online-Preis | exkl.inkl. 0USt
Preis
auf Anfrage
Bestellinformation
Anton Paar-Geräte online kaufen
Teilenummer:
Online-Verfügbarkeit prüfen Angebot anfordern Dieses Produkt online bestellen
Lieferzeit: %1$s – %2$s Arbeitstage %1$s – %2$s Wochen %1$s – %2$s Monate

Das EVAC-Modul für XRDynamic 500 bietet einen vollständig evakuierten Strahlengang für SAXS- und XRD-Messungen. Es beseitigt damit parasitäre Luftstreuung vollständig und bietet maximale Strahlintensität auf die Probe sowie ein unschlagbares Signal-Rausch-Verhältnis. Das EVAC-Modul kann mit allen XRD- oder SAXS-Probenhaltern über den größtmöglichen Messbereich verwendet werden und liefert eine unübertroffene Messleistung bei gleichzeitiger Flexibilität für Messungen genau nach Ihren Anforderungen. Mit der mitgelieferten streuungsfreien SAXS-Optik kann das EVAC-Modul SAXS-Daten in einer nie dagewesenen Qualität erzeugen.  

Technische Highlights

Erstklassige Nanostrukturanalyse mit einem Diffraktometer

Erstklassige Nanostrukturanalyse mit einem Diffraktometer

Die Kombination aus EVAC-Modul und XRDynamic 500 vereint erstmals die Qualität eines SAXS-Geräts mit dedizierter Linienkollimation mit einem Diffraktometer. Bei Verwendung mit einer optimierten SAXS-Optik, einschließlich der streuungsfreien Schlitze des EVAC-Moduls, erreichen Sie eine Auflösung von qmin = 0,05 nm⁻¹, was einen neuen Maßstab für SAXS-Messungen mit einer XRD-Plattform setzt. Mit dem EVAC-Modul und XRDynamic 500 sind SAXS-Messungen von isotropen, kolloidalen und biologischen Proben ab sofort viel einfacher. 

Unerreichte Datenqualität ohne parasitäre Luftstreuung

Unerreichte Datenqualität ohne parasitäre Luftstreuung

Der vollständig evakuierte Strahlengang von der Quelle bis zum Detektor, der durch das EVAC-Modul und die evakuierten Optikeinheiten des XRDynamic 500 ermöglicht wird, bietet ein bestmögliches Signal-Rausch-Verhältnis, da die gesamte parasitäre Luftstreuung entfernt wird. Dies sorgt für einen Intensitätsschub bei allen Messungen und ist besonders vorteilhaft bei der Arbeit mit niederenergetischen Röntgenstrahlen wie Cr oder Co-Kα. 

Messung ohne Einschränkungen für SAXS, WAXS, XRD und PDF-Analyse

Messung ohne Einschränkungen für SAXS, WAXS, XRD und PDF-Analyse

Egal ob SAXS-, XRD- oder PDF-Messungen – das EVAC-Modul setzt Ihnen keine Grenzen, wie Sie Ihre Messung durchführen. Reflexion oder Transmission, Pulverprobenträger oder Kapillare – alles ist möglich. Vor allem aber gibt es dank der einzigartigen Funktion, bei der sich das EVAC-Modul mit dem sekundären Goniometerarm dreht, keine Einschränkung des Messwinkels und Daten können nahtlos von 0° bis zu 162,5° 2θ an einem Stück gemessen werden.  

Technische Daten

Messbereich: -10° ­– 162,5° 2theta
qmin 0,05 nm⁻¹
Probenhalter:
  • Alle XRD-Probenhalter mit Standardabmessungen
  • SWAXS-Probenhalter für Flüssigkeiten
  • SWAXS-Probenhalter für Feststoffe
  • SWAXS-Probenhalter für Einwegkapillaren
  • SWAXS-Probenhalter für viskose Proben/Pasten

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar-Qualität in Service und Support:
  • mehr als 350 vom Hersteller zertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz für Ihre Investition während des gesamten Produktlebenszyklus
  • 3-Jahres-Garantie
Erfahren Sie mehr

Kompatible Geräte

Verwandte Produkte