• Siliziumkarbid ist ein chemisch inertes Material mit hoher Wärmeleitfähigkeit, das Mikrowellenstrahlung in hohem Maße absorbiert. Als Gefäßmaterial hat Siliziumkarbid viele Vorteile und macht den Einsatz von Mikrowellenstrahlen noch attraktiver: Nicht nur die gesamte Reaktionszeit wird verkürzt, es sind auch Reaktionen möglich, die in normalen Glasgefäßen nicht durchgeführt werden können (z. B. Fluorierungen).
  • Siliziumkarbid ist ein chemisch inertes Material mit hoher Wärmeleitfähigkeit, das Mikrowellenstrahlung in hohem Maße absorbiert. Als Gefäßmaterial hat Siliziumkarbid viele Vorteile und macht den Einsatz von Mikrowellenstrahlen noch attraktiver: Nicht nur die gesamte Reaktionszeit wird verkürzt, es sind auch Reaktionen möglich, die in normalen Glasgefäßen nicht durchgeführt werden können (z. B. Fluorierungen).
  • Reaktionsgefäße Monowave 300 von links nach rechts: G30, G10, G4, C10.

Siliziumkarbidgefäß

Siliziumkarbid ist ein chemisch inertes Material mit hoher Wärmeleitfähigkeit, das Mikrowellenstrahlung in hohem Maße absorbiert. Als Gefäßmaterial hat Siliziumkarbid viele Vorteile und macht den Einsatz von Mikrowellenstrahlen noch attraktiver: Nicht nur die gesamte Reaktionszeit wird verkürzt, es sind auch Reaktionen möglich, die in normalen Glasgefäßen nicht durchgeführt werden können (z. B. Fluorierungen).

Kontaktieren Sie uns Dokumentensuche

Technische Highlights

  • Aufheizraten >10 °C/s, auch für transparente Lösungsmittel
  • Füllvolumen: 2 mL bis 6 mL
  • Chemisch inert
  • Weniger Magnetronleistung erforderlich
  • Hohe Wärmeleitfähigkeit für hervorragende Aufheiz- und Abkühlzeiten

Anton Paar Certified Service

Service- und Supportqualität von Anton Paar:
  • Mehr als 350 herstellerzertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz Ihrer Investition über ihre gesamte Nutzungsdauer
Erfahren Sie mehr