Hydrolyse-Set

Proteinhydrolyse in Flüssig- oder Gasphase ist ein etabliertes Verfahren zur Probenvorbereitung und zur Strukturanalyse. Im Gegensatz zu den stundenlangen, klassischen Methoden erlauben Mikrowellen-Protokolle die Durchführung dieser Prozesse in weniger als einer Stunde. Die Sequenzierung von Peptiden, die Überprüfung ihrer Reinheit oder die quantitative Bestimmung von Aminosäuren in einer Matrix sind wichtige Anwendungsgebiete der biochemischen und pharmazeutischen Forschung. Die Kenntnis über die Struktur von Enzymen oder über aktive Stellen von Proteinen ist der erste Schritt in Richtung Entwicklung von Wirkstoffen.

Kontaktieren Sie uns

Technische Highlights

  • Einweg-Glas-Einsätze
  • Bis zu 60 Proben pro Lauf
  • Keine Kontamination

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar Qualität für Service und Support:
  • Mehr als 350 herstellerzertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz Ihrer Investition über ihre gesamte Nutzungsdauer
  • 3-Jahres-Garantie
Erfahren Sie mehr