Thermische Analysegeräte

Thermische Analysegeräte

Erweitern Sie die Möglichkeiten der Materialcharakterisierung

Messen Sie mit unserem Portfolio für die thermische Analyse die mechanischen Eigenschaften eines Materials bei Biegung, Zug, Torsion und Druck mittels dynamisch-mechanischer Analyse (DMA). Bestimmen Sie außerdem Dimensionsänderungen einer Probe mit der thermomechanischen Analyse (TMA) und führen Sie Spannungsrelaxationstests durch, um Elastomere mit Hilfe der Temperature Scanning Stress Relaxation (TSSR) zu charakterisieren. 

Kontaktieren Sie uns

Anton Paar Produkte

Ihre Auswahl: Alle Filter zurücksetzen X
Normen
Gerätetyp
Industrie
Anzeigen zu von

5 Gründe

Das Portfolio der thermischen Analyse deckt alle Ihre Bedürfnisse ab

Der MCR 702e MultiDrive ist eine leistungsstarke Plattform für die dynamisch-mechanische Analyse von festen, weichen und flüssigen Proben. Führen Sie dynamisch-mechanische Analysen von Biegung, Zug, Kompression und Torsion durch. Führen Sie standardisierte und anspruchsvolle rheologische Messungen sowie thermomechanische Analysen (TMA) mit einem einzigen Gerät durch. Und das alles mit einem einzigen, konzeptionell einzigartigen Messgerät. Die patentierte Testmethode des TSSR-Meters charakterisiert das Spannungsrelaxationsverhalten von Kunststoff- und Gummimaterialien unter isothermen Bedingungen und ermöglicht die Bestimmung der Vernetzungsdichte von Elastomeren.

Modulare Geräte für eine breite Palette von Proben

Mit dem MCR 702e MultiDrive führen Sie klassische dynamisch-mechanische Analysen mit der zusätzlichen Option anspruchsvoller rheologischer Messungen durch. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Messsystemen und Zubehör für das MCR 702e MultiDrive.

Multifunktionale, workfloworientierte Bediensoftware

Die hochentwickelte RheoCompass-Software hilft Ihnen, vordefinierte oder an Ihre Anforderungen angepasste Messvorlagen zu finden, Tests und Analysedefinitionen individuell einzurichten, Daten zu exportieren und Berichte zu erstellen. 

Hochgenaue Temperierung für die thermische Analyse

Führen Sie mit dem MCR 702e MultiDrive dynamisch-mechanische Analysen in Torsion, Zug, Biegung und Druck von -160 °C bis +1000 °C durch. Die Temperaturverteilung ist homogen und weist einen minimalen Gradienten auf. Unser TSSR-Meter bestimmt das Relaxationsspektrum verschiedener Thermoplaste, thermoplastischer Elastomere und Gummimaterialien. Bestimmen Sie anhand der zeitabhängigen Spannungskurven und des ermittelten Relaxationsspektrums charakteristische Schwellenwerte und materialspezifische Übergangstemperaturen (Glasübergangstemperaturen) und ziehen Sie Rückschlüsse auf die Materialmorphologie.

Einzigartige Methoden zur Charakterisierung von Polymeren

Mit dem MCR 702e MultiDrive können Sie die Temperatur, Frequenz und Deformationsamplitudenabhängigkeit von Polymeren umfassend charakterisieren und die Viskoelastizität quantifizieren. Mit dem TSSR-Meter können sowohl herkömmliche isotherme Relaxationsexperimente durchgeführt werden, als auch die Temperature Scanning Stress Relaxation (TSSR) und anisotherme Spannungsrelaxation (AISR). Mit dieser Methode charakterisieren Sie die mechanischen und thermischen Eigenschaften von TPE, Kunststoffen und Elastomeren.

Beide Testgeräte liefern grundlegende Daten für die Modellierung des mechanischen Verhaltens von Materialien. Die in diesen Daten definierten Materialmodelle sind ein wichtiger Bestandteil des computergestützten Designs von Komponenten und der numerischen Simulation von Fertigungsprozessen.

Webinare

Webinar

Wir bieten Ihnen ein breites und ständig wachsendes Angebot an Live-Webinaren und Webinaraufzeichnungen zu Produkten, Anwendungen und wissenschaftlichen Themen.

Webinare anzeigen