Ritzprüfer

Ritzprüfer

Die erfolgreichste Ritzprüfer-Serie der Welt

Ritzprüfer von Anton Paar werden eingesetzt, um Verbundsysteme aus Schicht und Substrat zu charakterisieren und Parameter wie Haftfestigkeit und Reibungskraft mit verschiedenen Methoden zu bestimmen. Damit sind Ritzprüfer ein wertvolles Werkzeug zur Bestimmung der Schichthaftfestigkeit sowie der Kratz- und Grifffestigkeit in der Forschung, Entwicklung und Qualitätskontrolle.

Kontaktieren Sie uns

Anton Paar Produkte

Ihre Wahl: Alle Filter zurücksetzen X
Standards
Gerätetyp
Industrie
Anzeige: bis von

5 Gründe

Zugang zu einem einzigartigen, patentierten synchronisierten Panorama

Anton Paar ist der alleinige Inhaber der Patente US 8261600 und EP 2065695. Nach dem Ritzen besteht die Möglichkeit, das vollständige Panorama ohne Bildauflösungsverlust aufzuzeichnen. Das Panoramabild wird perfekt synchronisiert mit den Ritzdaten angezeigt. Nach Aufzeichnung des Panoramas können Sie die Ergebnisse jederzeit neu analysieren.

Mehr Einblick in die echte Eindringtiefe für Untersuchungen zur elastischen Erholung

Der Wegsensor überwacht das Oberflächenprofil der Probe vor, während und nach der Ritzprüfung (Patent: US 6520004). Das bedeutet, dass Sie die Eindringtiefe des Prüfkörpers während und nach dem Ritzen ermitteln können, um die Mar- und Kratzfestigkeit noch zuverlässiger zu beurteilen.

Präzise Kraftsteuerung sogar auf komplexen Oberflächen

Die aktive Lastrückkopplung des Systems sorgt für reproduzierbare Ritzprüfungen, auch bei der Untersuchung komplexer Geometrien wie nichtparallele, raue oder gewölbte Proben. Die Prüfgeräte von Anton Paar sind die einzigen im Handel erhältlichen Systeme mit aktiver Lastrückkopplung.

Eine Plattform, die Ihren Anforderungen und Budgetwünschen entspricht.

Das modulare Plattformportfolio bietet das ideale Gerät für jedes Budget und jeden Kraftbereich (spezielle Geräte für den Mikro-, Nano- und Ultrananobereich). Eines der Highlights ist die hochwertige und dabei gleichzeitig erschwingliche mechanische Oberflächentestplattform für den Mikrobereich, die spezifisch auf einen hohen Durchsatz und schnelle Messungen ausgelegt ist.

Zeit sparen beim Wechsel zwischen hochwertigen Objektiven

Das integrierte Mikroskop der Ritzprüfer besteht aus einem Revolver mit hochwertigen Olympus-Objektiven und einer USB-Videokamera anstelle eines Einzelobjektivs geringerer Qualität. Die Änderung der Vergrößerungen für die Bildgebung ist einfach, wodurch Zeit gespart und eine reibungslose Prüfung verschiedener Proben in einer Serie sichergestellt wird.