Empfohlene Ergebnisse

Inks, Toners

Tinten, Toner

Die Leistung und Qualität einer Tinte oder eines Toners ist mit bloßem Auge sofort erkennbar. Die weniger sichtbaren Aspekte der Feinabstimmung eines solchen Produktes haben etwas mit einer großen Bandbreite an Parametern – von Viskosität über Oberflächenspannung bis zur Trocknungszeit, Deckkraft und spezifischen Dichte – zu tun: Umfassende, flexibel angepasste Messlösungen sind von großem Vorteil. Finden Sie das Messgerät für Ihre speziellen Anforderungen in der unten angeführten Liste – oder wenden Sie sich direkt an uns, damit wir Ihnen helfen können, die beste Lösung auszuwählen.

Kontakt

Anton Paar Produkte

Ihre Auswahl: Alle Filter zurücksetzen X
Verwendungsart
Normen
Produktgruppe
Gerätetyp
Zeigt bis von

Keine Ergebnisse!

Abbemat Performance und Performance Plus

Abbemat Performance und Performance Plus

Beheizter Probenwechsler: Xsample 630

Cora 7X00 Raman Spectrometer with Fiber-optic probe

Benchtop-Raman-Spektrometer: Cora 7X00

Die kompakten Abbemat Refraktometer

Druck/Temperatur-Messeinheit zur präzisen Reaktionskontrolle im Referenzgefäß des Rotors 16MF100 bzw. des Rotors 16HF100.

Druck/Temperatur-Messeinheit

Dynamischer Scherrheometer-Messkopf DSR 502

HTR compact: Autosampler für hohen Probendurchsatz

HTR: Automatisierung für hohen Probendurchsatz und komplexes Probenhandling

HTX: Messung von Viskosität, Dichte, Konzentration von Flüssigkeiten, hoch automatisiert und erweiterbar

Der HPA-S steht an der Spitze der nasschemischen Hochdruckaufschluss-Probenvorbereitung für AAS, ICP-OES, ICP-MS und auch Voltammetrie. Die HPA-S Säureaufschluss-Methode ist ein international anerkanntes und in Normen angeführtes Referenzverfahren, das aber auch als Hochleistungs-Routineapplikation in vielen Labors weltweit zum Einsatz kommt.

Hochdruckaufschluss: Hochdruckverascher HPA-S

Kugelmühle BM500

Kugelroll-Viskosimeter Lovis 2000 M/ME

Litesizer™ 100

Litesizer™ 500

Surface Testing Platform for scratch (Micro Scratch, MST³) and indentation (Microindentation, MHT³ and Ultra Nano indentation, UNHT³) in order to identify coating adhesion, scratch resistance, hardness and elastic modulus of materials.

Micro Combi Tester (MCT³)

Microindentation Tester (MHT³)

Der Trocknungs-Rotor 1DRY ist das ideale Zubehör für Ihre Behandlung von Proben vor dem Aufschluss. Die mikrowellenunterstützte Trocknung benötigt im Vergleich zu herkömmlichen Methoden nur einen Bruchteil der Zeit, ohne die Proben zu verkohlen oder zu kontaminieren.

Mikrowellen-unterstützte Trocknung: Rotor 1DRY

Der Rotor 8EVAP für mikrowellenunterstützte Verdampfung ist ein innovatives Zubehör für das Probenvorbereitungs-System Multiwave PRO. Dieser Eindampf-Rotor kann für eine rasche und gleichzeitige Verdampfung von bis zu acht Säure- bzw. Probenlösungen verwendet werden.

Mikrowellen-unterstützte Verdampfung: Rotor 8EVAP

Der Säureaufschluss-Rotor 16HF100 mit seinen 16 Hochdruck-Gefäßen wurde für Ihren hohen Probendurchsatz und eine effiziente Handhabung entwickelt.

Mikrowellenaufschluss: Rotor 16HF100

Der Säureaufschluss-Rotor 16MF100 mit seinen 16 Druck-Gefäßen wurde für Ihren hohen Probendurchsatz und eine effiziente Handhabung entwickelt.

Mikrowellenaufschluss: Rotor 16MF100

Mikrowellenaufschluss: Rotor 24HVT80

Mikrowellenaufschlusssystem: Multiwave GO

Der Rotor 16SOLV HF100 für Mikrowellenextraktion wird für die mikrowellenunterstützte Lösungsmittelextraktion von anorganischen und organischen Proben eingesetzt und lässt sich durch Wechseln der Verschlusskappen leicht für den Säureaufschluss aufrüsten.

Mikrowellenextraktion: Rotor 16SOLV HF100

Der Rotor 16SOLV MF100 für Mikrowellenextraktion wird für die mikrowellenunterstützte Lösungsmittelextraktion von anorganischen und organischen Proben eingesetzt und lässt sich durch Wechseln der Verschlusskappen leicht für den Säureaufschluss aufrüsten.

Mikrowellenextraktion: Rotor 16SOLV MF100

Das Mikrowellenreaktionssystem Multiwave PRO dient sowohl Spezialisten der Spurenanalyse als auch der Synthesechemie

Mikrowellenreaktionssystem: Multiwave PRO

Nano Scratch Tester (NST³)

Nanoindentation Tester (NHT³)

Revetest® Ritzprüfer (RST³)

Rheometer: MCR 72 und MCR 92

Rheometer: MCR 102, MCR 302, MCR 502

The RheolabQC is the quality control rheometer from Anton Paar. RheolabQC with temperature device C-PTD 180/AIR/QC and with Flexible Cup Holder.

Rotationsrheometer: RheolabQC

Rotationsviskosimeter ViscoQC 100

Rotationsviskosimeter ViscoQC 300

Draufsicht der montierten T-Messeinheit mit Rotor 8N des Multiwave PRO.

T-Messeinheit

TRB³: Pin-on-disk Tribometer

Cora 5X00 Raman Spectrometer

Tragbare Benchtop-Raman-Spektrometer: Cora 5X00

Tragbares Dichtemessgerät: DMA 35 Basic

Tragbares Dichtemessgerät: DMA 35

Ultra Nanoindentation Tester (UNHT³)

High Temperature Vacuum Tribometer

Vakuum-Tribometer (VTHT / VTRB)

Die p-Messeinheit ermöglicht die genaue Reaktionskontrolle im Referenzgefäß des Rotors 16MF100 oder des Rotors 16HF100. Die Druckdaten werden drahtlos an den Ofen übertragen. Die p-Messeinheit kann auch zu einer Druck/Temperatur-Messeinheit umgebaut werden.

p-Messeinheit

Zeigt bis von

Anton Paar Anwendungen

Concentration Measurement of Sodium Hydroxide Solutions by Refractive Index

Concentration Measurement of Sodium Hydroxide Solutions by Refractive Index

The concentration of sodium hydroxide in water can be easily and quickly determined by refractive index measurement.

Improve Digestion Quality and Save Money – Microwave Digestion rules out Open Digestion

Improve Digestion Quality and Save Money – Microwave Digestion rules out Open Digestion

Reliable elemental analysis results need robust sample preparation to destroy sample matrices or to separate matrix from analytes. The sample preparation step is by far the most error-prone and critical step of the analytical procedure.

Refractive Index Measurement of Ionic Liquids

Refractive Index Measurement of Ionic Liquids

Ionic liquids are special designer solvents as they are nonvolatile and liquid at ambient temperature, leading to a wide range of applications. Their refractive index helps to control the quality and also to characterize them.

Have a Good Trip

Have a Good Trip

Refractometers are widely used in the automotive industry, e.g. to control the quality of oils, chemical liquids and solids such as plastics and glasses.

Nanoindentation and Nanoscratch of Oxide Coatings on Thin Film Polymer Substrates

Nanoindentation and Nanoscratch of Oxide Coatings on Thin Film Polymer Substrates

Nanoindentation approach to mechanical testing of extremely soft materials

Nanoindentation approach to mechanical testing of extremely soft materials

Nanotribological properties of Diamond like carbon thin flexible films on ACM rubber

Nanotribological properties of Diamond like carbon thin flexible films on ACM rubber

Spherical Nanoindentation of Polyacrylamide Hydrogels using the Bioindenter (BHT)

Spherical Nanoindentation of Polyacrylamide Hydrogels using the Bioindenter (BHT)

The Ultra Nanoindentation Tester: New generation of thermal drift free indentation

The Ultra Nanoindentation Tester: New generation of thermal drift free indentation

Identifying three different particle sizes in one sample with DLS

Identifying three different particle sizes in one sample with DLS

Particle suspensions often contain more than one size of particle. However, many particle analyzers cannot resolve particle mixtures, instead they detect an average of all sizes. The Litesizer™ 500 can detect three sizes in one sample.

Nanoparticles for Ceramics: Size, Stability & pH

Nanoparticles for Ceramics: Size, Stability & pH

In nanoparticle suspensions that will be used in ceramics, particle size and stability are of vital importance. Suspension stability is essential to ensure that the particles to stay in suspension, and maintain constant particle size.

Temperature-dependent GISAXS studies on thin films

Temperature-dependent GISAXS studies on thin films

The temperature-induced decomposition of a thin film structure has been studied using the SAXSpoint system with the new temperature-controlled GISAXS stage.

An insight into the Structure of Copolymer Surfactants

An insight into the Structure of Copolymer Surfactants

The structure of inhomogeneous (core-shell) nanoparticles was studied with the SAXSpoint system. The internal structure of Pluronic P123 micelles in water was determined by calculating the radial electron density profile.

SAXSpoint with MetalJet Source

SAXSpoint with MetalJet Source

SAXSpoint now integrates the high-brightness MetalJet X-ray source enabling ultra-fast SAXS measurements in the laboratory.

In-situ GISAXS heating experiments on self-assembled Gold nanoparticles

In-situ GISAXS heating experiments on self-assembled Gold nanoparticles

Thermal morphology changes of self-assembled Gold nanoparticles have been studied using the SAXSpoint system with the temperature controlled GISAXS stage.