Dies ist ein Pflichtfeld.
Invalid
Teilenummer
Fehler bei der Überprüfung

Multiparameter-Analysesystem:
Modulyzer Oil

  • Multiparametermessung für Schmierstoffproben
  • Höchste Kosteneffizienz und Produktivität
  • Volle Konformität bei der Schmierstoffanalyse

Modulyzer Oil ist die leistungsstärkste Lösung für die Schmierstoffanalyse. Sie liefert die entscheidenden Parameter Viskosität, Dichte und Brechungsindex sowie Viskositätsindex- und Kohlenstoff-Analyse mit einer einzigen Konfiguration. Diese Gerätekonfiguration bietet eine echte Zeitersparnis für Labore und Unternehmen in der Qualitätskontrolle verschiedener Schmierstoffe. Zusätzlich reduzieren Sie dank des geringen Proben- und Lösungsmittelvolumens und des geringen Energieverbrauchs die Betriebskosten auf ein Minimum. Die Ergebnisse erhalten Sie nach nur fünf Minuten – eine enorme Produktivitätssteigerung gegenüber herkömmlichen Systemen.

Technische Highlights

Zeitsparende Multiparametermessung für Schmierstoffproben

Zeitsparende Multiparametermessung für Schmierstoffproben

Der Modulyzer Oil von Anton Paar liefert mehrere wichtige Parameter für die Qualitätskontrolle mit nur einer Messung. Dies erhöht die Effizienz Ihres Labors, reduziert den Arbeitsaufwand und ermöglicht es Ihnen, mehr Proben pro Tag zu messen. Labore und Unternehmen, die sich mit der Qualitätskontrolle verschiedener Schmierstoffe beschäftigen, erhalten mit nur einem Messzyklus schnelle Ergebnisse für ihre spezifischen Anforderungen. Viskosität, Dichte und Brechungsindex werden gleichzeitig gemessen, während der Viskositätsindex, die Kohlenstoffzusammensetzung von Isolierölen (ASTM D2140) oder die Kohlenstoffverteilung von Petroleumölen (ASTM D3238) automatisch berechnet werden – alles mit nur einer Spritze in nur einer Konfiguration. 

Höchste Kosteneffizienz und Produktivität

Höchste Kosteneffizienz und Produktivität

Die kleinen Messzellen von Modulyzer Oil benötigen sehr wenig Probenvolumen (bis zu 12,5 ml) und Lösungsmittel, was zu minimalen Entsorgungskosten führt. Die Temperaturregelung erfolgt mittels Peltier-Technologie und verbraucht wenig Energie – das bedeutet weniger Kosten pro Probe. Der hohe Automatisierungsgrad mit einem Xsample 530 Probenwechsler steigert die Produktivität und reduziert das Potenzial für menschliche Fehler. Anwenderinnen und Anwender werden entlastet und können sich damit anderen Aufgaben widmen. Modulyzer Oil ermöglicht auch Messungen über Nacht und an Wochenenden.

Konformität – der Schlüsselfaktor bei der Schmierstoffanalyse

Konformität – der Schlüsselfaktor bei der Schmierstoffanalyse

Modulyzer Oil ist konform mit allen internationalen Normen und Produktspezifikationen. Viskosität und Dichte werden gemäß ASTM D7042 und D4052 gemessen, während die Messung des Brechungsindexes der ASTM D1218 entspricht.

Die Berechnung der Viskositäts-Dichte-Konstante (VDK) nach ASTM D2501 und die Abschätzung der mittleren relativen Molekülmasse nach ASTM D2502 ermöglichen die Bestimmung der Kohlenstoffzusammensetzung (ASTM D2140) bzw. der Kohlenstoffverteilung (ASTM D3238).

Höchste Flexibilität gepaart mit Probenvielfalt

Höchste Flexibilität gepaart mit Probenvielfalt

Modulyzer Oil verfügt über einen großen Messbereich für Viskosität, Dichte, Temperatur und Brechungsindex. Das Gerät ermöglicht die Messung einer Vielzahl von Ölen und Schmierstoffen wie z. B. Mineral-, Motor-, Prozess-, Isolier-, Kosmetik- und medizinische Weißöle, ohne dass verschiedene Kapillaren, Bäder oder Geräte benötigt werden. Seine flexible Konfiguration stellt sicher, dass Sie bei Proben mit unbekannter Viskosität keine Zeit verlieren, um die richtige Kapillargröße zu ermitteln.

Einfache Handhabung und geringer Wartungsaufwand durch cleveren Geräteaufbau

Einfache Handhabung und geringer Wartungsaufwand durch cleveren Geräteaufbau

Alle Schritte, von der Installation bis hin zur Bedienung von Modulyzer Oil, sind unglaublich einfach. Die Software ist intuitiv bedienbar und zeigt Ihnen alle benötigten Parameter auf einen Blick an. Der integrierte PC führt alle Berechnungen automatisch durch. Die Metallmesszelle des Viskosimeters und das Messprisma des Refraktometers sind robust und ohne Werkzeug zugänglich, sodass eine Reinigung einfach möglich ist.

Technische Daten

Messbereich Wiederholbarkeit Reproduzierbarkeit
SVM 4001 Viskosität 0,2 mm²/s bis 30 000 mm²/s 0,1 %* 0,35 %*
Dichte 0,6 g/cm³ bis 3 g/cm³ 0,00005 g/cm³* 0.0001 g/cm³*
Temperatur +15 °C bis +100 °C 0,005 °C 0,03 °C von 15 °C bis 100 °C
Messbereich Wiederholbarkeit Auflösung
Abbemat 300 Brechungsindex 1,26 nD bis 1,72 nD ±0,0001** ±0,00001**
Temperatur 4 °C bis 85 °C ±0,002 °C** ±0,05 °C**
Xsample 530 Viskosität 12.000 mPa·s mit interner Luftpumpe
36.000 mPa·s mit externer Druckluft

* Nachgewiesen an den Stützstellen des Werksjustierbereichs oder an Kalibrierkorrekturpunkten. Unsicherheit der Standards nicht einbezogen.
** gültig bei refraktometrischen Standardbedingungen (T = 20 °C, λ = 589 nm, Umgebungstemperatur = 23 °C)

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar-Qualität in Service und Support:
  • mehr als 350 vom Hersteller zertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz für Ihre Investition während des gesamten Produktlebenszyklus
  • 3-Jahres-Garantie
Erfahren Sie mehr

Dokumente