Empfohlene Ergebnisse

Röntgenquellen

Röntgenquellen

Röntgenquellen für brillante und verlässliche Röntgenanalyse

Röntgenquellen sind das Herzstück jedes Röntgen-Analyseinstruments. Sie erzeugen die benötigte Röntgenstrahlung für die Strukturanalyse in verschiedenen Feldern der Material- und Biowissenschaften.

Für eine exzellente Positionsstabilität des Röntgenstrahls und eine hohe Intensität, auch bei geringen Leistungen, müssen Röntgenquellen eine perfekte thermische Stabilität aufweisen. Die Konstruktion muss die einfache Integration in moderne Röntgengeräte gewährleisten, ebenso wie den unkomplizierten Betrieb, um die Verfügbarkeit hoch zu halten und die maximale Strahlensicherheit für Anwender und Geräte zu garantieren.

Die Röntgenquelle von Anton Paar ist eine kompakte und robuste Lösung, die all diese Anforderungen erfüllt.

Kontakt

Anton Paar Produkte

Ihre Auswahl: Alle Filter zurücksetzen X
Normen
Gerätetyp
Industrien
Zeigt bis von

Keine Ergebnisse!

Primux 100 micro

Zeigt bis von

5 Gründe

Hervorragende Brillanz des Röntgenstrahls bei geringer Leistung

Die Mikrofokus-Röntgenquelle von Anton Paar – Primux 100 micro – kombiniert eine Röntgenröhre der neuen Generation mit einem ausgezeichneten Hochspannungsgenerator und liefert so einen hochbrillanten Röntgenstrahl im Leistungsbereich bis 50 Watt.

Hohe thermische Stabilität dank eines eigens entwickelten, wassergekühlten Röhrenmantels

Die Bauweise von Anton Paar garantiert eine schwankungsfreie Intensität des Röntgenstrahls. Dies führt zu einer hervorragenden Positionsstabilität des Röntgenstrahls und verlängert die Lebensdauer der Röntgenröhre.

Unkomplizierte Integration in Röntgengeräte

Mit der Röntgenquelle von Anton Paar gehört die zeitraubende Integration in Drittanbietergeräte der Vergangenheit an. Überdies ist der Austausch der Röntgenröhre unkompliziert möglich und stellt die maximale Verfügbarkeit des Analyseinstruments sicher.

Durchdachte Konstruktion – minimaler Abstand zwischen Röhre und Optik

Die Montage der Röntgenoptik bei minimalem Abstand von der Röhrenmitte gewährleistet die maximal mögliche Intensität. Das Verhindern von Intensitätsverlusten resultiert in brillanten Ergebnissen bei maximaler Leistung. Automatische Routinen zum Hochfahren und Abschalten der Leistung garantieren einen schonenden Betrieb der wartungsfreien Röntgenquelle und eine hohe Verfügbarkeit Ihrer Röntgen-Analysegeräte.

Mehrere Sicherheitskreise für maximalen Schutz von Anwender und Gerät

Die Röntgenquelle erfüllt alle Vorschriften für den Einsatz in Röntgen-Analysegeräten und verhindert die Freisetzung von Röntgenstrahlung während des Betriebs. Verschiedene integrierte Sicherheitseinrichtungen, wie ein Thermoschalter, der die Temperatur der Röntgenröhre überwacht, garantieren den maximalen Schutz des Anwenders und eine lange Lebensdauer des Gerätes.