Röntgenquellen/Röntgenoptiken

Röntgenquellen/Röntgenoptiken

Röntgenquellen und -optiken für brillante Röntgenanalyse

Röntgenquellen sind das Herzstück jedes Röntgen-Analyseinstruments. In Kombination mit modernen Röntgenoptiken erzeugen sie die benötigte Röntgenstrahlung für Strukturanalysen in verschiedenen Anwendungsgebieten in Material- und Biowissenschaften.

Für eine exzellente Positionsstabilität und hohe Intensität des Röntgenstrahls, auch bei geringen Leistungen, müssen Röntgenquellen eine perfekte thermische Beständigkeit aufweisen. Das Design muss eine einfache Integration in moderne Röntgengeräte gewährleisten, ebenso wie einen unkomplizierten Betrieb, um die Betriebszeit hoch zu halten und eine maximale Strahlensicherheit für Anwender und Geräte zu garantieren.

Die Röntgenquellen von Anton Paar sind eine kompakte und robuste Lösung, die all diese Anforderungen erfüllen.

Kontaktieren Sie uns

Anton Paar Produkte

Ihre Auswahl: Alle Filter zurücksetzen X
Standards
Gerätetyp
Industrie
Anzeigen zu von

5 Gründe

Hervorragende Brillanz des Röntgenstrahls bei geringer Leistung

Die Mikrofokus-Röntgenquellen von Anton Paar – Primux 50 und Primus 100 micro – kombinieren eine Röntgenröhre der neuen Generation mit einem ausgezeichneten Hochspannungsgenerator und liefern so einen hochbrillanten Röntgenstrahl im Leistungsbereich bis 50 Watt.

Hohe thermische Stabilität dank eines eigens entwickelten, wassergekühlten Röhrenmantels

Die Bauweise von Anton Paar garantiert eine schwankungsfreie Intensität des Röntgenstrahls. Dies führt zu einer hervorragenden Positionsstabilität und verlängert die Lebensdauer der Röntgenröhre.

Unkomplizierte Integration in verschiedenste Röntgengeräte

Die Primux Röntgenquellen von Anton Paar sind für eine einfache und zeitsparende Integration in jedes Röntgengerät eines Drittanbieters konzipiert. Eine gut dokumentierte, einfache Softwareschnittstelle ermöglicht die problemlose Integration in jedes Softwareprogramm. Automatische Routinen zum Hochfahren und Abschalten der Leistung garantieren einen schonenden Betrieb der fast gänzlich wartungsfreien Röntgenquellen und daher eine hohe Betriebszeit Ihrer Röntgen-Analysegeräte.

Bewährtes Design

Ein minimaler Abstand zwischen dem Brennfleck der Röntgenröhre und der Optik gewährleistet eine höchstmögliche Intensität. Seltene Wartungsarbeiten, wie z. B. der Austausch der Röntgenröhre, sind einfach und halten die Ausfallzeiten des Analysegerätes gering.

AXO DRESDEN

Mehrere Sicherheitskreise für maximalen Schutz von Anwender und Gerät

Die Röntgenquellen von Anton Paar erfüllen alle Vorschriften für einen Einsatz in Röntgen-Analysegeräten und verhindern eine unbeabsichtigte Exposition gegenüber Röntgenstrahlung während des Betriebs. Verschiedene integrierte Sicherheitseinrichtungen wie z. B. ein Thermoschalter, der die Temperatur der Röntgenröhre überwacht, garantieren eine lange Lebensdauer des Gerätes und einen maximalen Schutz des Bedienpersonals.

Webinare

Wir bieten Ihnen ein breites und ständig wachsendes Angebot an Live-Webinaren und Webinaraufzeichnungen zu Produkten, Anwendungen und wissenschaftlichen Themen.

Webinare anzeigen