Liquid Fuels

Treibstoffe

Analysieren Sie Ihren Treibstoff in Übereinstimmung mit internationalen Standards

Die Analyse von Treibstoffen erfordert robuste und genaue Messlösungen. Anton Paar bietet Instrumente für Prozess- und Labormessungen, um eingehende Rohstoffe zu identifizieren, Produktionsprozesse zu überwachen oder die Qualität von Endprodukten wie Diesel, Ethanol, Düsentreibstoff, Heizöl, Autobenzin, Kerosin, Biokraftstoffen, Biodiesel, Bio-Alkohol, synthetische Kraftstoffe, Bunkeröle, usw. zu testen. Parameter wie Dichte, Viskosität, Destillationsverhalten, Brenn- und Flammpunkt, rheologisches Verhalten, Oxidationsstabilität, Kälteeigenschaften und Duktilität für die anschließende Spurenanalyse können gemäß den staatlichen Vorschriften und Umweltauflagen wie ASTM, EN und ISO bestimmt werden.

Kontaktieren Sie uns

Anton Paar Produkte

Ihre Wahl: Alle Filter zurücksetzen X
Betriebsart
Standards
Produktgruppe
Gerätetyp
Anzeige: bis von

Keine Ergebnisse gefunden

Abbemat Heavy Duty

Abbemat Heavy Duty Line

Abbemat WR/MW, Mehrwellenlänen Refraktometer

Abbemat MW Multiwellenlängen-Refraktometer

Abbemat Performance und Performance Plus

Abbemat Performance und Performance Plus

Abdampfrückstandsprüfer: GUM

With its extended low temperature range the automatic Abel closed cup tester can measure flash points or detect flammable vapors by the flash/no flash method

Abel-Flammpunktprüfer: ABA 4

Analysegerät für atmosphärische Destillation Diana 700

Beheizter Probenwechsler Xsample 610

Beheizter Probenwechsler: Xsample 630

Cora 7X00 Raman Spectrometer with Fiber-optic probe

Benchtop-Raman-Spektrometer: Cora 7X00

Cold Filter Plugging Point Tester Callisto 100 with digital display

Cold Filter Plugging Point-Prüfer Callisto 100

Dichtemessgerät: DMA™ 4100 M

Dichtemessgerät: DMA™ 4200 M

Dichtemessgerät: DMA™ 4500 M

Dichtemessgerät: DMA™ 5000 M

Dichtemessgerät: DMA™ 501

Dynamischer Scherrheometer-Messkopf DSR 502

Externe Dichtemesszelle DMA™ HPM

HTR: Automatisierung für hohen Probendurchsatz und komplexes Probenhandling

HTX: Messung von Viskosität, Dichte, Konzentration von Flüssigkeiten, hoch automatisiert und erweiterbar

Der HPA-S steht an der Spitze der nasschemischen Hochdruckaufschluss-Probenvorbereitung für AAS, ICP-OES, ICP-MS und auch Voltammetrie. Die HPA-S Säureaufschluss-Methode ist ein international anerkanntes und in Normen angeführtes Referenzverfahren, das aber auch als Hochleistungs-Routineapplikation in vielen Labors weltweit zum Einsatz kommt.

Hochdruckaufschluss: Hochdruckverascher HPA-S

Hochgenaue Temperaturmessgeräte: MKT 50 und MKT 10

Kinematisches Viskosimeter: SVM 2001

Kinematisches Viskosimeter: SVM 3001

Kinematisches Viskosimeter: SVM 4001

L-Dens 7000 Dichtesensor-Serie

Monowave 450: Automatisierte mikrowellenunterstützte Extraktion

Multiparameter-Analyse: Modulyzer

Oxidation Stability Tester OBA 1 consisting  of a bath, 4 pressure vessels and digital manometers

Oxidationsstabilitätsprüfer: OBA 1

Oxidationsstabilitätsprüfer: RapidOxy 100 Fuel

The automatic Pensky-Martens closed cup tester features a fire extinguishing device, a patented connection system, gas and electric ignition.

Pensky-Martens-Flammpunktprüfer: PMA 5

Pico 3000/Pico 3000 Remote-Control

Portables Raman-Spektrometer Cora 100

Probenwechsler: Xsample 340

Probenwechsler: Xsample 520

Perfect results with automatic cleaning and needle washing using up to three cleaning solvents.

Probenwechsler: Xsample 530

Rheometer: MCR 72 und MCR 92

Rheometer: MCR 102, MCR 302, MCR 502

The RheolabQC is the quality control rheometer from Anton Paar. RheolabQC with temperature device C-PTD 180/AIR/QC and with Flexible Cup Holder.

Rotationsrheometer: RheolabQC

With its extended low temperature range the automatic Tag closed cup tester can measure flash points or detect flammable vapors by the flash/no flash method.

Tag-Flammpunktprüfer: TAG 4

Cora 5X00 Raman Spectrometer

Tragbare Benchtop-Raman-Spektrometer: Cora 5X00

Tragbares Dichtemessgerät: DMA 35 Basic

High Temperature Vacuum Tribometer

Vakuum-Tribometer (VTHT / VTRB)

Anzeige: bis von

Anton Paar Applikationen

AdBlue®/DEF: Refractometric Analysis

AdBlue®/DEF: Refractometric Analysis

AdBlue®, also known as DEF, is an aqueous urea solution. It lowers nitrogen oxides in diesel emissions. International standards demand that refractive index be measured for the determination of the urea concentration in AdBlue®.

Measurement of Ether-Type Fuel Icing Inhibitors in Aviation Fuels

Measurement of Ether-Type Fuel Icing Inhibitors in Aviation Fuels

Fuel system icing inhibitors are added to jet fuel to prevent freezing of the water content at flight altitude. Their concentration in water and therefore the freezing point correlates with the refractive index.

Application PetroOxy: Save on Expensive Antioxidant Additives for Spark-Ignition Fuels

Application PetroOxy: Save on Expensive Antioxidant Additives for Spark-Ignition Fuels

Additives improve the stability and performance of fuel. The correlation of oxidation stability to antioxidant concentration can be determined with the PetroOxy to prevent the excessive use of valuable antioxidant materials and operate cost effective.

Application ADU 5: Distillation of Reference Fluids

Application ADU 5: Distillation of Reference Fluids

Running a distillation with reference fluids is necessary to check the calibration status of the temperature measurement system in an automatic distillation unit.

Application PetroOxy: Temperature Dependency of Test Results According to Arrhenius

Application PetroOxy: Temperature Dependency of Test Results According to Arrhenius

The temperature dependency of test results for diesel was investigated. Arrhenius equation was checked.

Application PetroOxy: Influence of Ignition Improvers (EHN)

Application PetroOxy: Influence of Ignition Improvers (EHN)

Ignition improvers increase the Cetane number of distillate fuels by improving fuel ignition characteristics in the combustion chamber during the compression stroke.

Application PMA 5: Secondary Working Standard 4-Hydroxy-4-methyl-2-pentanone (Diacetonalcohol)

Application PMA 5: Secondary Working Standard 4-Hydroxy-4-methyl-2-pentanone (Diacetonalcohol)

Flash point values are a function of the apparatus design, the condition of the apparatus used and the operational procedure carried out.

Application ADU 5: Ethanol Containing Gasoline

Application ADU 5: Ethanol Containing Gasoline

E50 is an important temperature point in gasoline specification. Gasoline oxygenate blends with higher ethanol content show an azeotropic effect which has significant influence on the temperature slope and have special requirements for heater control.

Anwendung PMA 5: Schnelle Verifizierung

Anwendung PMA 5: Schnelle Verifizierung

Flammpunktwerte sind abhängig von dem Gerätetyp, seinem Zustand, der Prüfmethode oder von der Durchführung der Messung. Durch die Zugabe von Wasser lässt sich der Flammpunkt eines Lösungsmittels erhöhen und ermöglicht eine schnelle Geräteüberprüfung.

Anwendung ABA 4: Schnelle Verifizierung

Anwendung ABA 4: Schnelle Verifizierung

Flammpunktwerte sind abhängig von dem Gerätetyp, seinem Zustand, der Prüfmethode oder von der Durchführung der Messung. Durch die Zugabe von Wasser lässt sich der Flammpunkt eines Lösungsmittels erhöhen und ermöglicht eine schnelle Geräteüberprüfung.

Application Callisto 100: Three Devices Share One Cooling Unit

Application Callisto 100: Three Devices Share One Cooling Unit

Using a special multi-way connector, three Callisto 100 instruments can be connected to a single Julabo FP51-SL cooling unit. This minimizes costs and saves laboratory space.

Application Callisto 100: Small Cooling Unit for Single Device

Application Callisto 100: Small Cooling Unit for Single Device

With the Julabo CF41 a small refrigerated circulator model is now available to be used with a single Callisto 100. This minimizes costs and saves laboratory space.

Vorteile

Qualitätssicherung Dichtemessung mit höchster Genauigkeit

Die Dichte ist einer der wichtigsten Messparameter für die Bestimmung der Qualität und Art der Erdölprodukte während des gesamten Produktionsprozesses und der Lieferketten.

Dichtemessgeräte von Anton Paar messen das spezifische Gewicht und die Dichte von Brennstoffen sowohl manuell als auch automatisch mit einem einzigen Instrument.

Die Prozessdichtesensoren ermitteln zum Beispiel den Wassergehalt zur Überwachung der Kraftstoffqualität in Tanklagern, an Tankstellen, in Mehrprodukt-Pipelines, beim An- und Verkauf von Kraftstoffen, bei der Be- und -Entladung von LKWs sowie bei der Flugzeugbetankung zur Vermeidung von Oxidation, Bioabbau und Verstopfung. Sie werden verwendet, um eine Fehlbefüllung von Tanks zu verhindern, zum Aufrüsten von der Volumen- zur Massendurchflußmessung, die Massenbilanz zu bestimmen, Produktverluste zu minimieren und LPG in Kombination mit Tankmessung während des Entladeprozesses zu messen, um hochpräzise Daten für die Steuerbehörde zu erhalten.

Viskosität, Rheologie und Tribologie unter verschiedenen Umweltbedingungen

Viskositätsmessungen werden meist zur Bestimmung der Konsistenz von flüssigen Brennstoffen oder Heizölen bei niedrigen oder hohen Temperaturen verwendet. Cloudpoint, Pourpoint und Gefrierpunkt in Verbindung mit Zusatzstoffen können mit Rheometern erfasst werden, um Brennstoffe zu entwerfen, die für alle möglichen Umgebungsbedingungen geeignet sind. Automatisierte, kundenspezifische, schlüsselfertige Lösungen mit hohem Durchsatz für die rheologische Viskositätsbestimmung stehen für den 24/7-Betrieb zur Verfügung.

Die Viskosimeter von Anton Paar entsprechen den relevanten ASTM-Normen. Darüber hinaus ist es sogar möglich, Dichte und Viskosität derselben Probe parallel mit einem einzigen Instrument zu messen.

Tribometer von Anton Paar werden zur Charakterisierung der Schmierfähigkeit von Kraftstoffen verwendet. Zur Bewertung der verschleiß- und reibungsmodulierenden Eigenschaften von Kraftstoffen nach DIN EN-Normen wird ein hochfrequenter Oszillationstest durchgeführt.

Destillationsbereich, Stabilität und Betriebstemperatur

Destillationsgeräte von Anton Paar für zuverlässige und genaue atmosphärische Destillationstests zeigen den Destillationsbereich von petrochemischen Produkten wie aromatischen Kohlenwasserstoffen und anderen flüchtigen organischen Flüssigkeiten an. Darüber hinaus bestimmen Oxidationsstabilitätsprüfer die Stabilität von flüssigen Kraftstoffen (Benzin, Diesel, Biodiesel, FAME und Mischungen) und messen ihre Neigung zur Gummibildung (potenzieller Rückstand) unter beschleunigten Oxidationsbedingungen. Anton Paar instruments also offer oxidation stability tests, for example for gasoline and aviation fuel. Ein Cold-Filter-Plugging-Point-Tester bestimmt die Betriebsfähigkeit bei Tieftemperatur von beispielsweise Dieselkraftstoff, Biodiesel und Dieselmischungen und Gasölen.

Chemische Zusammensetzung und Entflammbarkeit

Mit den Refraktometern von Anton Paar wird die Messung von Vereisungsinhibitoren des Treibstoffsystems (FSII) in Düsentreibstoffen durchgeführt, um die Bildung von Eis in den Treibstoffleitungen in Flughöhe zu verhindern. Darüber hinaus liefern Raman-Spektrometer eine Fingerabdruckanalyse der chemischen Zusammensetzung von Kraftstoff. Mögliche Abweichungen können untersucht werden und spezifische Informationen werden für ein effizientes Qualitätsmanagement schnell bereitgestellt. Flammpunkttester werden zur Bestimmung der Entflammbarkeit von Brennstoffen verwendet, um das Risiko bei der Lagerung oder beim Transport zu reduzieren. Der Flammpunkt gibt Auskunft über die Qualität und Zuordnung in die entsprechende Gefahrenkategorie.

Mikrowellen-Säureaufschluss, Extraktion und Synthese

Brennstoffe werden routinemäßig mit ICP oder ICP-MS analysiert, um ihren Metallgehalt zu bestimmen. Für eine genaue Analyse muss davor eine qualitativ hochwertige Probenvorbereitung durchgeführt werden. Mikrowellen-basierte Aufschlussgeräte von Anton Paar sind die modernen Lösungen für qualitativ hochwertigen Probenaufschluss nach ASTM und EPA-Standards, um zuverlässige Ergebnisse in kurzer Zeit zu erreichen. Basierend auf der gleichen Technologie stehen Mikrowellenextraktions- und Mikrowellensyntheseinstrumente zur Verfügung, um beispielsweise Biokraftstoffe oder andere synthetische Kraftstoffe zu erzeugen. Beide Methoden reduzieren den Verbrauch fossiler Brennstoffe, die teuer, begrenzt undnicht erneuerbar sind und sich auf die Umwelt auswirken.