Pico 3000/Pico 3000 Remote-Control

Transmitter für Echtzeitmessung und Remote-Control

Pico 3000 ist ein Hochleistungs-Transmitter für Echtzeitmessung und Steuerung der neuesten Generation von Anton-Paar-Prozesssensoren, wie der L-Dens 7000 Dichtesensor-Serie, L-Sonic 5100/6100 und L-Com 5000. Der Transmitter wird entweder in die Sensoren eingebaut oder ferngesteuert betrieben.

Kontaktieren Sie uns Dokumentenfinder

Hauptmerkmale:

Welche Daten werden zur Steuerung Ihres Prozesses benötigt?

Welche Daten werden zur Steuerung Ihres Prozesses benötigt?

Vom Analogausgang bis zur High-End-Nutzung über Feldbuskommunikation, Pico 3000 wird so konfiguriert, dass er optimal auf Ihren Prozess zugeschnitten ist und ist entweder in den Sensor integriert oder wird als separate Remote-Control-Einheit betrieben mit folgenden Schnittstellen:

Analog, HART, Modbus RTU, PROFIBUS DP, PROFINET IO, Frequenz.

Mit der zusätzlichen Sensor-Schnittstelle von Pico 3000 sind der Betrieb und die Erfassung von Echtzeit-Messergebnissen direkt vom Sensor möglich.

Eine Lösung für alle Messdaten

Eine Lösung für alle Messdaten

Pico 3000 kombiniert verschiedene Messparameter wie Dichte und/oder Schallgeschwindigkeit – optional auch kombinierbar mit externen Geräten wie z. B. einer Pumpe – mit nur einer intelligenten Steuereinheit.

Die USB-Schnittstelle ermöglicht mit Hilfe der Konfigurationssoftware des Pico 3000 die einfache und direkte Konfiguration aller Werte via PC. Qualitätskontrolle und Fehlermanagement sind integriert und bieten vollautomatische Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen sowie Protokollierung Ihrer Daten und Fehlercodes.

Produktspezifische Anwendungen auf Knopfdruck

Produktspezifische Anwendungen auf Knopfdruck

Pico 3000 wird mit eingebetteten Standardanwendungen zur Konzentrationsbestimmung von Zucker, Ethanol, Salzsäure, Natronlauge, Schwefelsäure und vielen anderen Zwei-Komponenten-Gemischen geliefert.

Mit dem optionalen Produktauswahl-Modus können Sie bis zu 32 verschiedene Produkte definieren, für die jeweils alle vorhandenen Anwendungen zur Verfügung stehen. Dies ermöglicht die Nutzung mehrerer Anwendungen im selben Pico 3000 oder derselben Anwendung mit verschiedenen produktspezifischen Parametern.

Technische Spezifikationen

Sensoreingang L-Dens 7000-Serie, L-Sonic 5100/6100, L-Com 5500
Externes Produkt

Auswahl: Über Feldbusse, Digitaleingang oder HMI

Analog/Digital- und Feldbus-Schnittstellen

  • Analog
  • Analog/digital
  • HART
  • PROFIBUS DP
  • PROFINET IO
  • Modbus RTU
  • Frequenz
Display 45 mm x 60 mm TFT-Display mit fünf kapazitiven Tasten
Stromversorgung DC 24 V ±20 %
Leistungsaufnahme max. 3 W
Schutzgrad IP 66 / 67 / NEMA 4X

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar Qualität für Service und Support:
  • Mehr als 350 herstellerzertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz für Ihre Investition über ihre gesamte Nutzungszeit
Erfahren Sie mehr

Dokumente