Dies ist ein Pflichtfeld.

Schichtdickenmessung:
Calotest-Serie

Modell:
  • Kompaktes Design für die schnelle und einfache Bestimmung von Schichtdicken
  • Probenhalter für eine Breite (Quader) von bis zu 47 mm oder einen Scheibendurchmesser von bis zu 55 mm
  • Universal-Probenhalter für eine Breite (Quader) von bis zu 84 mm oder einen Scheibendurchmesser von bis zu 86 mm
  • Hydraulikarm mit Magnetfuß für die Bearbeitung von Proben jeder Größe
  • Kombiniert alle Vorteile von Calotest Compact und Calotest Industrial
exkl.inkl. 0USt
Preis
auf Anfrage
In bestimmten Ländern
online verfügbar
Anton Paar-Geräte online kaufen
SKU:
Online-Verfügbarkeit prüfen Angebot anfordern Dieses Produkt online bestellen
Lieferzeit: %1$s – %2$s Tage %1$s – %2$s Wochen %1$s – %2$s Monate

Die Calotest-Serie wurde für die schnelle Charakterisierung von Schichtdicken zwischen 0,1 μm und 50 μm auf verschiedensten Materialien entwickelt. Das einfache Kalottenschleifverfahren liefert schnelle und präzise Messergebnisse für jegliche Schichten, unabhängig von der Schichtdicke oder Schichtart (Ein- oder Mehrlagensysteme). Typische Anwendungen sind Messungen von CVD-, PVD- und Plasmaspritzschichten, anodischen Oxidschichten, chemischen und galvanischen Abscheidungen, Polymeren, Farben und Lacken. Sie können je nach Anwendungsfall zwischen drei verschiedenen Modellen wählen.

Technische Highlights

Schnelle Messungen in 2 bis 5 Minuten ohne Probenvorbereitung

Schnelle Messungen in 2 bis 5 Minuten ohne Probenvorbereitung

Messen Sie die Schichtdicke Ihrer Probe in wenigen Minuten ohne zeitaufwendige Probenvorbereitung. Damit ist Calotest anderen Methoden einen Schritt voraus, bei denen die Probe eingebettet, geschnitten, gemahlen, poliert und geätzt wird, bevor eine Messung durchgeführt werden kann, die in der Regel mehr als eine Stunde dauert.

Präzise Schichtdicken-Messergebnisse von ein- und mehrlagigen Schichten

Präzise Schichtdicken-Messergebnisse von ein- und mehrlagigen Schichten

Mehrlagige Beschichtungen wecken aufgrund ihrer besseren Verschleiß- und Bruchfestigkeit zunehmend das Interesse der Branche. Anton Paar bietet eine umfangreiche Software für die Schichtdickenmessung, mit der - entsprechend den exakten Bedürfnissen Ihrer Branche - einzelne oder mehrere Schichten gemessen und Berichte ausgedruckt werden können.

Analyse von Schichtdicken zwischen 0,1 μm und 50 μm

Analyse von Schichtdicken zwischen 0,1 μm und 50 μm

Industrielle Komponenten, die mit CVD, PVD, anodischen Oxidschichten, chemischen und galvanischen Abscheidungen, Polymeren, Farben und Lacken beschichtet sind, weisen üblicherweise eine Schichtdicke zwischen 0,1 μm und 50 μm auf. Die Calotest-Modelle sind die idealen Instrumente, um Schichtdicken in genau diesem Bereich schnell und genau zu bestimmen. 

Präzise Messungen auf ebenen und unebenen Oberflächen

Präzise Messungen auf ebenen und unebenen Oberflächen

Mit dem Kalottenschleifverfahren, das bei Calotest-Instrumenten zur Anwendung kommt, kann die Schichtdicke auf ebenen und unebenen Oberflächen einfach und zuverlässig gemessen werden. Die optionale Analysesoftware kann verschiedene Formen von Proben, auch flache, kugelförmige und zylindrische, verarbeiten und liefert unabhängig von der Probengeometrie genaue Schichtdickenmessungen.

Technische Daten

Drehzahl: 10 min-1 bis 3000 min-1
Schleifzeitbereiche: 1 s bis 10000 s
Standard-Kugeldurchmesser: 10, 15, 20, 25,4, 30 mm
Internationale Normen: DIN EN ISO 1071-2, VDI 3198

Anton Paar Certified Service

Service- und Supportqualität von Anton Paar:
  • Mehr als 350 herstellerzertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz Ihrer Investition über die gesamte Nutzungszeit
  • 3-Jahres-Garantie
Erfahren Sie mehr