Empfohlene Ergebnisse

2018-12-21 | Corporate

Anton Paar eröffnet Tochterunternehmen in Spanien und Taiwan

Um die Aktivitäten in Spanien und Taiwan zu stärken und die bestmögliche und schnelle Unterstützung durch die Spezialisten von Anton Paar zu gewährleisten, hat die Anton Paar GmbH eine neue Tochtergesellschaft in Spanien gegründet: Anton Paar Spain S.L.U. mit Büros in Madrid und Barcelona. Nach der 1996 begonnenen Zusammenarbeit mit einem Vertriebspartner vertreibt und betreut Anton Paar Spanien ab dem 1. Januar 2019 exklusiv alle Anton Paar Produkte auf dem lokalen Markt.

Darüber hinaus verstärkt Anton Paar seine Aktivitäten in der Region APAC mit einer neuen Tochtergesellschaft in Taipeh: Anton Paar Taiwan Co. Ltd. Nach der 2003 begonnenen Zusammenarbeit mit dem Vertriebspartner Hammer Trading vertreibt und betreut auch Anton Paar Taiwan ab dem 1. Januar 2019 exklusiv alle Anton Paar Produkte auf dem lokalen Markt. Friedrich Santner, CEO von Anton Paar: "Die direkte Präsenz in einem Markt bietet Anton Paar viele neue Möglichkeiten. Die Vertriebs- und Servicemitarbeiter konzentrieren sich vollständig auf die Produkte von Anton Paar. Ein gut ausgestattetes Demonstrationslabor ist Standard in jeder Anton-Paar-Tochtergesellschaft und ermöglicht eine umfassende Kundenschulung und Unterstützung bei den vielfältigen Anwendungen unserer Technologien."

Anton Paar Spanien hat Büros in Madrid und Barcelona. "In beiden Niederlassungen gibt es Labors mit Messgeräten, damit die Technologie von Anton Paar aus erster Hand getestet werden kann", sagt Luis López-Villalta, Geschäftsführer von Anton Paar Spanien. Anton Paar Taiwan befindet sich im Bezirk Nangang in Taipeh. "Auf unserem 500 m2 großen Standort bietet unser Team unseren Kunden Anwendungsseminare und einen schnellen Service", so Allen Wu, Geschäftsführer von Anton Paar Taiwan.

Das Unternehmen Anton Paar wurde 1922 vom gleichnamigen Firmengründer in Graz (Österreich) angemeldet und hat sich einen Namen als Weltmarktführer beim Messen von Dichte, Konzentration und gelöstem Kohlendioxid sowie im Bereich der Viskositätsmessung und Rheometrie gemacht. Zu den Kunden von Anton Paar zählen die größten Produzenten von Bier und Softdrinks ebenso wie Unternehmen aus dem Lebensmittel-, Chemie-, Erdöl- oder Pharmaumfeld.

Seit der Gründung als Ein-Mann-Schlosserwerkstatt verbindet Anton Paar die präzise mechanische Fertigung mit den jüngsten Errungenschaften aus der Forschung und Entwicklung, in die jährlich 20 % des Umsatzes der Anton Paar GmbH fließen. Das Unternehmen entwickelt und produziert mehr als 170 Analysesysteme. Dazu kommt der  Hightech-Fußballsimulator skills.lab, bei dem Spieler unter realen Bedingungen Technik und Spielverständnis verbessern können.

Die Anton Paar Gruppe ist mit 31 Vertriebstöchtern und sieben produzierenden Betrieben in 110 Ländern operativ tätig. Mittlerweile sind mehr als 3100 Angestellte in der Anton Paar Gruppe in Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service beschäftigt. Eigentümer von Anton Paar ist seit 2003 die Gemeinnützige Santner Privatstiftung mit einem ausschließlich wohltätigen Stiftungszweck. Das Unternehmen erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von 309 Mio. Euro.