Energiespeicher Batterie – Charakterisierung entlang der Prozesskette

Energiespeicher Batterie – Charakterisierung entlang der Prozesskette

Descrizione:

Elektromobilität, mobile und dezentrale elektrochemische Geräte sowie die Wandlung und Speicherung von (erneuerbarer) Energie im industriellen Maßstab sind essentiell für das Gelingen der Energiewende. Dementsprechend groß ist die Bedeutung von Batterien. Um hochleistungsfähige Elektroden dafür zu realisieren, ist ein tiefergehendes Verständnis der gesamten Prozesskette, von der Materialsynthese über die Dispersionsherstellung bis zur Beschichtung, notwendig. Das Ziel dieses WebSeminars ist es, ein grundlegendes Verständnis für die Charakterisierungsmöglichkeiten, vom funktionalen Pulver zur elektrochemischen Funktionseinheit, zu entwickeln.

Programm:

Untersuchung von Struktur- und Eigenschaftsbeziehungen von Batterie-Elektroden,
Referent: Dr. Sebastian Wennig, ZBT Duisburg
9:00-9:20 Uhr

Pulverrheologie , spez. Oberfläche und Partikelgröße
Referent: Dr. Denis Schütz, Anton Paar
9:20-9:40 Uhr

Design von Materialien für Batterie-Elektroden
Referent: Prof. Hartmut Wiggers, UDE Duisburg
9:40-10:00 Uhr

Beantwortung offener Chatfragen
10:00-10:15 Uhr

Pause
10:15-10.30 Uhr

Wie fließen Pulver, Slurries und Pasten?
Referent: Dr. Christopher Giehl, Anton Paar Germany
10:30-10:50 Uhr

Prozessierung von Batterie-Slurries entlang der Prozesskette
Referentin: Prof. Doris Segets, UDE Duisburg
10:50-11:10 Uhr

Mechanische Oberflächencharakterisierung und AFM
Referent: Dirk Meister, Anton Paar Germany
11:10-11:30 Uhr

Beantwortung offener Chatfragen
11:30-12:00 Uhr 

Lingua: Deutsch
Docente: Dr. Christopher Giehl, Dr. Denis Schütz, Gastreferent Dr. Sebastian Wennig (ZBT - Zentrum für BrennstoffzellenTechnik GmbH), Dirk Meister, Gastreferent Prof. Hartmut Wiggers (ZBT-Zentrum für BrennstoffzellenTechnik GmbH), Gastreferentin Prof. Doris Segets (Universität Duisburg-Essen)
indietro

Ottieni ora il tuo accesso gratuito!

E' sufficiente compilare il modulo sottostante per ricevere l'accesso gratuito a strumenti e contenuti limitati

Caricamento in corso

Errore