Empfohlene Ergebnisse

Rheo-Seminar Grundlagen

Beschreibung:

Ein- oder zweitägiges Grundlagenseminar mit Theorie-Schwerpunkt. 1. Tag: Rotation
2. Tag: Oszillation Ausführlich und anschaulich werden die grundlegenden theoretischen Begriffe der Rheologie für das Fließ- und Deformationsverhalten von viskosen beziehungsweise viskoelastischen Proben vermittelt. Für verschiedene Versuchstypen in Rotation und Oszillation werden viele Messkurven diskutiert und interpretiert.
Im Anschluss werden an beiden Tagen in kleinen Gruppen praxisbezogene Problemstellungen erarbeitet. Es werden allerdings keine praktischen Messungen durchgeführt! Wenn Sie nur an einem der beiden Tage teilnehmen wollen, tragen Sie bitte das entsprechende Datum in das Kommentarfeld im Anmeldeformular ein.

Programm:

  • Rheologische Grundbegriffe und Messgrößen
  • Fließverhalten viskoser Substanzen bzw. Deformationsverhalten viskoelastischer Substanzen
  • Grundlagen für verschiedene Testmethoden
  • Interpretation von Messkurven
  • Von der Theorie in die Praxis: Erarbeitung einer Lösung für praxisbezogene Problemstellungen in kleinen Gruppen

Zusätzlich zu den übersichtlichen Seminarunterlagen erhalten Sie das Fachbuch "Angewandte Rheologie - mit Joe Flow auf der Rheologie-Straße" von Thomas G. Mezger

 

Zielgruppe: Für alle, die sich neu mit dem Thema Rheologie beschäftigen oder ihr rheologisches Wissen wieder auffrischen möchten.

Datum: 2019-02-27, 09:00 - 2019-02-28, 16:30
Veranstaltungsort: Frankfurt, Deutschland , Novotel Frankfurt City  
Sprache: Deutsch
Organisator: Anton Paar Germany GmbH
Referent: Thomas Mezger, Dr. Christopher Giehl
Kosten: € 1230,00 zzgl. Mwst, ohne Übernachtung
Ende des Anmeldungszeitraums: 2019-02-18
Hotel: Novotel Frankfurt City
Hotelreservierung: Im o.g. Hotel sind Einzelzimmer zum Preis von € 99,-/Person/Nacht inkl. Frühstück reserviert. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Seminaranmeldung mit, ob wir für Sie eine Zimmerbuchung vornehmen sollen.

Kontaktperson und Anmeldung:
Nicola Glaser
Tel.: 0049-711-72091-675
nicola.glaser[at]anton-paar.com

Zurück