Empfohlene Ergebnisse

  • Das Mikrowellenreaktionssystem Multiwave PRO dient sowohl Spezialisten der Spurenanalyse als auch der Synthesechemie
  • Reaktionsgefäß für Lösungsmittelextraktion
  • Säureaufschluss-Rotor 8N, für höchste Aufschluss-Qualität — selbst bei sehr inhomogenen und schwierigen Proben.

Mikrowellenreaktionssystem: Multiwave PRO

Das Mikrowellenreaktionssystem Multiwave PRO dient sowohl Spezialisten der Spurenanalyse als auch der Synthesechemie. Das Gerät liefert qualitativ hochwertige Lösungen, um auch bei komplizierten und anspruchsvollen Proben exzellente Ergebnisse in der Spurenanalyse erzielen zu können. In der Synthesechemie kann der Anwender aus einer breiten Vielfalt von Substraten reine Reaktionsprodukte in unterschiedlichsten Maßstäben herstellen. Das Multiwave PRO meistert hohe Temperaturen und bietet umfassende Sicherheitsmerkmale. Die Fülle an Zubehör ermöglicht Aufschluss, parallele Methodenentwicklung, Multigramm-Synthese, Extraktion, Sauerstoffverbrennung, Lösemittelextraktion, Trocknung, Vorkonzentration und UV-Aufschluss in einem System.

Kontaktieren Sie uns Dokumentenfinder

Hauptmerkmale

Reaktionskontrolle

Ungepulste Mikrowellenleistung über die volle Bandbreite ermöglicht die präzise Kontrolle kritischer Reaktionen.

Kühlung: schnell und leise

Die integrierte Luftkühlung mit patentiertem Luftspaltsystem kühlt die Druckgefäße nach dem Aufschluss innerhalb von Minuten ab.

Sicherheit ohne Kompromisse

Zahlreiche aktive und passive Sicherheitsmerkmale schützen das System, den Anwender und die Umgebung während des gesamten Betriebs.

Keine Berührungsängste

Das Multiwave PRO bietet für einfache Bedienung und gute Lesbarkeit einen großen Touchscreen. Der integrierte PC ist mit einer intuitiven und mehrsprachigen Software ausgestattet.

Einfache und werkzeugfreie Handhabung

Das Öffnen und Verschließen der Rotoren, Druckgefäße und Sensoren ist schnell und einfach und kann ohne Werkzeuge verrichtet werden. Diese werkzeugfreie Handhabung wird nur von Anton Paar geboten und vereinfacht Arbeitsschritte, die sich häufig wiederholen.

Standards

A

ASTM E1645
ASTM D5258
ASTM D5765
ASTM D6010
ASTM D5513

C

CPSC CPSC-CH-E1001-08-2
CPSC CPSC-CH-E1002-08-2

E

EPA 3051a
EPA 3052
EPA 3015a
EPA 3546
EN 13805
EN 14385
EN 14084
EN 13346 S7a

I

ISO 15587-1
ISO 15587-2

U

USP 232 - Elemental impurities - limits introduction
USP 233 - Elemental impurities - procedures

Anton Paar Certified Service

Anton Paar-Qualität bei Service und Support:
  • Mehr als 350 herstellerzertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Sprache
  • Schutz Ihrer Investition während der gesamten Lebensdauer
Mehr erfahren

Dokumente

Zubehör

Ihre Wahl: Alle Filter zurücksetzen X
Industrie
Branchengruppe
Standards
Zeigt zu von