• Fertigung und Wartung von Bleiakkus

    Messung des Ladezustands von Bleiakkus und der H2SO4-Konzentration in der Batteriefertigung

  • Egal ob Sie Bleiakkus herstellen, warten oder instand setzen: Sie möchten die Konzentration der Schwefelsäure in der Batterie und damit den Ladezustand ermitteln. Die Messung der Konzentration mit konventionellen Verfahren wie z. B. Hydrometern ist mit einer Reihe von Nachteilen verbunden. Digitale Hydrometer arbeiten schneller, genauer und effizienter.

    Wartung und Instandsetzung von Bleiakkus

    Um den guten Zustand eines Bleiakkus über ihre gesamte Lebensdauer zu erhalten, müssen Ladezustand und Alterungszustand überprüft werden. Anhand regelmäßiger Dichtemessungen mit einem Hydrometer oder digitalen Hydrometer lassen sich zuverlässig der Ladezustand überprüfen und schwache Batterien erkennen.

    Ein tragbares digitales Hydrometer (Dichtemessgerät) bietet gegenüber konventionellen Hydrometern eine Reihe von Vorteilen. Dichtemessgeräte:

    • Messen die Dichte und Temperatur der Elektrolytlösung in weniger als einer Minute.
    • Sind äußerst genau.
    • Zeigen automatisch das Ergebnis für die relative Dichte kompensiert auf 20 °C oder die H2SO4-Konzentration in %w/w an.
    • Speichern die Ergebnisse zum späteren Druck oder Export an einen PC über Bluetooth.
    • Erkennen Probenahmestellen mithilfe von RFID-Tags automatisch.

    Kaufen Sie DMA 35 Ampere

  • Testen Sie 2 Wochen lang ein digitales Dichtemessgerät – ohne Kaufverpflichtung.
    Weitere Informationen

  • Fertigung von Bleiakkus

    Bei der Produktion von Bleiakkus muss an mehreren Punkten des Ablaufs die Schwefelsäurekonzentration gemessen werden: bei der H2SO4-Verdünnung, beim Formieren der Platten und nach dem Aufladen, nach dem Befüllen und Laden und am Ende der Lagerung vor dem Versand. Digitale Hydrometer für die Produktionslinie und digitale Dichtemessgeräte für das Labor sind moderne Alternativen zu konventionellen Hydrometern.

    Digitale Hydrometer für den Einsatz an der Produktionslinie bestimmen die Dichte, berechnen die Konzentration und wandeln sie in SG um. Tragbare Dichtemessgeräte:

    • Messen die Konzentration der Elektrolytlösung in weniger als zwei Minuten.
    • Decken den gesamten in der Produktion benötigten Konzentrationsbereich von Schwefelsäure ab.
    • Zeigen automatisch das Ergebnis für die relative Dichte kompensiert auf 20 °C oder die H2SO4-Konzentration in %w/w an.
    • Benötigen eine Probe von nur 2 mL.

    Produktdetails anzeigen

    Digitale Dichtemessgeräte für das Labor liefern genauere Ergebnisse und:

    • Zeigen automatisch das Ergebnis für die relative Dichte kompensiert auf 20 °C oder die H2SO4-Konzentration in %w/w an.
    • Decken den gesamten in der Produktion benötigten Konzentrationsbereich von Schwefelsäure ab.
    • Sind äußerst genau.
    • Benötigen eine Probe von nur 1 mL.

    Produktdetails anzeigen

  • 3-Jahres-Garantie

    • Alle Anton Paar Geräte*, die nach dem 1. Jänner 2020 erworben werden, erhalten drei Jahre Garantie.
    • Für Kunden entstehen keine unvorhersehbaren Kosten. Sie können sich stets auf Ihr Gerät verlassen.
    • Ergänzend zur Garantie ist ein breites Portfolio an Zusatzleistungen und Wartungsoptionen erhältlich.

    * Technologiebedingt sind Wartungsarbeiten gemäß Wartungsplan für manche Geräte erforderlich. Die Einhaltung des Wartungsplans ist Voraussetzung für drei Jahre Garantie.

    Erfahren Sie mehr

  • Forschung und Produktion von Wasserstoff-Brennstoffzellen

    Um leistungsfähige Brennstoffzelle herzustellen, müssen die physikalisch-chemischen Eigenschaften aller Aktivkomponenten verstanden und systematisch verbessert werden. Anton Paar bietet die Technologien, die zur Optimierung der einzelnen Komponenten erforderlich sind.

    Produktion von Lithium-Ionen-Batterien

    Um Lithium-Ionen-Batterien höchster Qualität herzustellen, bietet Anton Paar unter anderem Lösungen für die Charakterisierung von Aktivmaterialien im Zuge der Materialforschung, für die Qualitätskontrolle von Rohstoffen sowie für die Qualitätsprüfung von Elektrolyten und Lösungsmitteln.

  • Nachteile von Hydrometern

    Hydrometer und Aerometer werden seit Jahrzehnten zur Messung der relativen Dichte von Elektrolytlösungen eingesetzt. Sie sind leicht und kostengünstig und deshalb beliebt. Aber sie bringen auch eine Reihe von Nachteilen mit sich. Digitale Dichtemessgeräte – auch als digitale Hydrometer bezeichnet – bieten eine Reihe von Vorteilen.

    Tabelle 1: Vergleich von Hydrometern/Aerometern und digitalen Hydrometern

    Messung von Batterie-Elektrolyt/Schwefelsäure
    Batterie-Hydrometer Hydrometer/Aerometer Digitale Dichtemessgerät
    (digitales Hydrometer)
    Prinzip Archimedisches Prinzip Archimedisches Prinzip
    Auftrieb eines kalibrierten Auftriebskörpers (Kugel)
    Dichtemessung mit Biegeschwinger
    Genauigkeit Sehr gering Niedrig Hoch
    Ablesung Optische Ablesung Optische Ablesung Digitale Anzeige
    Robustheit Bricht leicht (Glas) Bricht leicht (Glas) Robustes, säurebeständiges Kunststoffgehäuse (inklusive Messzelle)
    Austauschbare Messzelle
    Preis Sehr gering Relativ gering Relativ hoch
    Probenvolumen Niedrig Relativ hoch Gering (2 mL bis 3,5 mL)
    Messdauer Schnelle Messung, Ergebnis ist Schätzung Schnelle Messung, deren Werte für die Temperatur jedoch anhand von Tabellen manuell umgerechnet werden müssen ca. 1 min einschließlich automatischer Umrechnung durch das Gerät
    Kaufen Sie DMA 35 Ampere