Empfohlene Ergebnisse

Jobs & Karriere bei Anton Paar

Hier finden Sie die neuesten Stellenangebote von Anton Paar!

Hervorragende Mitarbeiter/-innen geben dem Unternehmen sein Gesicht. Wir setzen auf langfristige Arbeitsverhältnisse und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben als wesentliche Merkmale unseres Arbeitsumfeldes. Unabhängigkeit und Autonomie sind für uns genauso wichtig wie Teamwork, Präzision und Engagement. Wenn Sie auf der Suche nach interessanten Herausforderungen im internationalen Zusammenhang sind, sehen wir Ihrer Bewerbung entgegen.

Mechatroniker für die Gerätemontage (m/w/d)

Anton Paar ProveTec GmbH | Blankenfelde-Mahlow bei Berlin

Als Mechatroniker in der Gerätemontage montieren Sie unsere Geräte nach technischen Zeichnungen. Sie führen die Endprüfung der montierten Baugruppen und Geräte nach Prüfanweisung durch, um eine hervorragende Qualität sicherzustellen, und wirken bei der Optimierung der Montageabläufe mit.

Aufgabenbereich:

  • Selbständiges Montieren von Baugruppen und Geräten in Kleinserien gemäß Vorgaben, Zeichnungen und Mustern
  • Endprüfung der montierten Baugruppen und Geräte nach Prüfanweisung
  • Mitwirkung bei der Optimierung der Montageabläufe
  • Universelle Mechaniker-Tätigkeiten 
  • Lötarbeiten an elektrischen/elektronischen Baugruppen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Mechatroniker, Feinmechaniker, Industriemechaniker oder Ausbildung mit vergleichbarem Inhalt
  • Gute elektronische Kenntnisse 
  • Gutes technisches Verständnis
  • Kenntnisse der Metallverarbeitung
  • Zuverlässige, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähig, ergebnisorientiert und motiviert
  • Deutsch fließend, Englisch von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Umfangreiche Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeit
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Eintrittsdatum:

2019-04-01