Wechselwirkung von Wollfasern mit Tensiden

Die Strömungpotenzialmethode zeigt die Wechselwirkung von Tensiden und Faseroberflächen und bietet dadurch Informationen für die Prozessoptimierung in der Textilverarbeitung.

Das Dokument erhalten

Um dieses Dokument zu erhalten, geben Sie bitte unten Ihre E-Mail-Adresse ein.

Laden ...

Fehler