Dies ist ein Pflichtfeld.
Invalid
Teilenummer
Fehler bei der Überprüfung

Zubehör für MCR:
DMA-Messsysteme

  • Dynamisch-mechanische Analyse (DMA) in Biegung, Zug, Torsion und Kompression
  • Festkörpereinspannvorrichtung, Drei-Punkt-Biegungsgeometrien, Cantilever, Kompressionssysteme
  • Kompatibel mit MCR 702e MultiDrive  
Nur Online-Preis | exkl.inkl. 0USt
Preis
auf Anfrage
Bestellinformation
Anton Paar-Geräte online kaufen
Teilenummer:
Online-Verfügbarkeit prüfen Angebot anfordern Dieses Produkt online bestellen
Lieferzeit: %1$s – %2$s Arbeitstage %1$s – %2$s Wochen %1$s – %2$s Monate

Für die dynamisch-mechanische Analyse (DMA) verwendet MCR Messsysteme mit Temperatursensoren, um die höchste Reproduzierbarkeit der Messungen zu gewährleisten. Die QuickConnect-Kupplung ermöglicht das Verbinden mit einer Hand, ohne dass ein Schraubmechanismus verwendet werden muss. Die Toolmaster™-Funktion ermöglicht die automatische Komponentenkonfiguration ganz ohne manuelle Einstellungen in der Software. In Kombination mit einer Touch-Control-Funktion zur Positionierung der Vorrichtungen per Fingertipp garantieren die DMA-Messsysteme eine komfortable Handhabung der Proben.

Wählen Sie Ihr Land aus.
Europe
Austria
DE
Belgium
EN | FR
Croatia
HR
Czech Republic
CS
Denmark
EN
Finland
EN
France
FR
Germany
DE
Hungary
HU
Ireland
EN
Italy
IT
Liechtenstein
DE | FR | IT
Luxembourg
EN | FR
Netherlands
EN
Poland
PL
Slovakia
CS
Slovenia
EN
Spain
ES
Sweden
EN
Switzerland
DE | FR | IT
United Kingdom
EN
Asia-Pacific
Australia
EN
India
EN
Japan
JA
Malaysia
EN
New Zealand
EN
Singapore
EN
South Korea
EN | KO
Taiwan
ZH
Thailand
TH
Americas
Canada
EN | FR
Colombia
ES
Mexico
ES
United States
EN
Africa & Middle East
South Africa
EN
Turkey
TR
Wenn Sie Ihr Land nicht in der Liste finden, fordern Sie ein Angebot an.
Wählen Sie Ihr Land aus.
Europe
Austria
DE
Belgium
EN | FR
Croatia
HR
Czech Republic
CS
Denmark
EN
Finland
EN
France
FR
Germany
DE
Hungary
HU
Ireland
EN
Italy
IT
Liechtenstein
DE | FR | IT
Luxembourg
EN | FR
Netherlands
EN
Poland
PL
Slovakia
CS
Slovenia
EN
Spain
ES
Sweden
EN
Switzerland
DE | FR | IT
United Kingdom
EN
Asia-Pacific
Australia
EN
India
EN
Japan
JA
Malaysia
EN
New Zealand
EN
Singapore
EN
South Korea
EN | KO
Taiwan
ZH
Thailand
TH
Americas
Canada
EN | FR
Colombia
ES
Mexico
ES
United States
EN
Africa & Middle East
South Africa
EN
Turkey
TR
Wenn Sie Ihr Land nicht in der Liste finden, fordern Sie ein Angebot an.

Technische Highlights

Einspannungen für rechteckige oder runde Festkörper für einen EC-Antrieb im Betrieb (SRF und SCF)

Einspannungen für rechteckige oder runde Festkörper für einen EC-Antrieb im Betrieb (SRF und SCF)

Führen Sie die DMA in Torsion durch, wobei nur der obere EC-Antrieb des MCR-Rheometers verwendet wird. Diese Einspannungen beinhalten ein speziell entwickeltes Probenhalterungssystem, das dafür sorgt, dass Proben unterschiedlicher Dicke exakt ausgerichtet in Bezug auf die Messsystemachse präzise gemessen werden können. In Kombination mit einem Konvektionstemperaturmessgerät garantiert dieser Aufbau eine zuverlässige Charakterisierung der viskoelastischen Eigenschaften von Folien und rechteckigen oder kreisförmigen Stäben als Funktion von Amplitude, Frequenz, Temperatur oder Zeit.

Einspannungen für rechteckige oder runde Festkörper für eine Konfiguration mit zwei EC-Antrieben im Betrieb (SRF/TD und SCF/TD)

Einspannungen für rechteckige oder runde Festkörper für eine Konfiguration mit zwei EC-Antrieben im Betrieb (SRF/TD und SCF/TD)

Mit den Systemen für MCR 702e MultiDrive sind DMA-Messungen in Torsion unter Verwendung beider EC-Antriebe möglich. Daher können zusätzlich zu allen anderen Modi auch Messungen in einem separaten Motoraufnehmermodus und im Gegenschwingungsmodus durchgeführt werden, wobei das Gerät nur einen EC-Antrieb verwendet. Beide Optionen – Messungen von Festkörperstäben mit einem oder zwei EC-Antrieben – sind mit dem MCR 702e MultiDrive verfügbar. Somit kann für jede Probe die beste Option gewählt werden.

Solide rechteckige Halterung für einen Linearantrieb oder einen EC-Antrieb im Betrieb (SRF/LD)

Solide rechteckige Halterung für einen Linearantrieb oder einen EC-Antrieb im Betrieb (SRF/LD)

Dieses spezielle Messsystem gewährleistet Messungen, während der Linearantrieb oder der Rotationsantrieb eines MCR 702e MultiDrive in Betrieb ist. Mit diesem Setup können dynamisch-mechanische Analysen (DMA) in Zug und Torsion durchgeführt werden. Es kann zum Beispiel angewendet werden, um komplexe Elastizitätsmodule |E*| sowie komplexe Schermodule |G*| und die Poissonzahl von Filmen, Fasern und dünnen Festkörpern zu bestimmen. Außerdem ist es zur Messung der thermischen Ausdehnung von Festkörperstäben geeignet.

Dreipunkt-Biegegeometrien für einen Linearantrieb in Aktion (TPB/LD)

Dreipunkt-Biegegeometrien für einen Linearantrieb in Aktion (TPB/LD)

Diese Messsysteme eignen sich für die dynamisch-mechanische Analyse (DMA) im Biegemodus unter Verwendung des Linearantriebs eines MCR 702e MultiDrive. Für den Drei-Punkt-Biegeversuch wird die Probe auf beiden Enden einer beweglichen Probenauflage gelagert, während ein feststehendes Werkzeug zur Biegung am Mittelpunkt der Probe positioniert wird. Da kein zusätzliches Einspannen der Probe erforderlich ist, werden Messfehler aufgrund von Halteeinrichtungen minimiert. Dadurch sind die Messsysteme besonders geeignet für die genaue Charakterisierung steifer Materialien, wie beispielsweise Verbundwerkstoffe und Thermoplaste unterhalb ihrer Tg, Duroplaste sowie Metalle und Keramik.

Cantilever für einen Linearantrieb in Aktion (CTL/LD)

Cantilever für einen Linearantrieb in Aktion (CTL/LD)

Cantilever werden für die dynamisch-mechanische Analyse (DMA) im Biegemodus unter Verwendung des Linearantriebs eines MCR 702e MultiDrive verwendet. Bei Dual-Cantilever wird die Probe zwischen zwei Einspannungen an beiden Enden und einer zentralen Einspannung am Mittelpunkt der Probe befestigt. Im Single-Cantilever wird die Probe zwischen der zentralen Einspannung und nur einer Einspannung an den Probenenden befestigt. Die Messsysteme sind nicht nur für Materialien mit geringer Steifigkeit geeignet, sondern auch für Materialien, die dramatische Änderungen der dynamisch-mechanischen Eigenschaften aufweisen und unter Last stark gebogen werden könnten.

Kompressionssysteme für einen Linearantrieb in Aktion (PP/TD)

Kompressionssysteme für einen Linearantrieb in Aktion (PP/TD)

Für DMA in der Kompression können Plattenmesssysteme mit dem Linearantrieb eines MCR 702e MultiDrive kombiniert werden. Der untere Teil des Messsystems enthält einen integrierten Temperatursensor direkt unter der Probe. Dadurch kann die Probentemperatur direkt gemessen werden, was eine genauere Temperaturkontrolle und reduzierte Aufheizzeiten ermöglicht. Die für DMA von Schaumstoffen, Elastomeren, Nahrungsmitteln und Gelen geeigneten Messsysteme können mit dem Rotationsantrieb des Messgeräts in Betrieb auch für rheologische Charakterisierungen verwendet werden.

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar-Qualität in Service und Support:
  • mehr als 350 vom Hersteller zertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz für Ihre Investition während des gesamten Produktlebenszyklus
  • 3-Jahres-Garantie
Erfahren Sie mehr

Dokumente

Benutzen Sie die Dokumentensuche, um alle Dokumente zu diesem Produkt anzuzeigen.

Kompatible Geräte

Ihre Auswahl: Alle Filter zurücksetzen X
Industrie
Applikationen
Standards
Anzeigen zu von

Verwandte Produkte