SurPASS Seminar - Was verrät das Zetapotenzial über eine Oberfläche?

Beschreibung:

Grundlagen- und Aufbaukurs: Eintägiges Fachseminar zum Thema Membrane, Modifizierung von Oberflächeneigenschaften in Theorie und Praxis auf Grundlage von Strömungspotenzialmessungen; die Messmethode wird an Hand von verschiedenen Applikationen veranschaulicht.

Programm:

  • Grundlagen der Strömungspotenzialmessung
  • Prinzip der Adsorptionsanalyse mit Hilfe des Strömungspotenzials, Anwendungsbeispiele
  • Praktischer Teil an Hand von exemplarischen Materialien

 

 

 

Zielgruppe: Für alle, die an der Oberflächencharakterisierung und -modifizierung an Membranen mit Hilfe des Zetapotenzials interessiert sind

Datum: 2020-02-11 , 09:00 - 16:30
Veranstaltungsort: Ostfildern, Deutschland, Anton Paar Germany GmbH  
Sprache: Deutsch
Referent: Dr. Bastian Arlt
Kosten: € 700,00 zzgl. Mwst ohne Übernachtung
Ende des Anmeldungszeitraums: 2020-02-03
Hotel: Hirsch Hotel Gehrung
Hotelreservierung: Im o.g. Hotel sind Einzelzimmer zum Preis von € 100,50/Person/Nacht inkl. Frühstück reserviert. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Seminaranmeldung mit, ob wir für Sie eine Zimmerbuchung vornehmen sollen.

Kontaktperson und Anmeldung:
Nicola Glaser
Tel.: 0049-711-72091-675
nicola.glaser[at]anton-paar.com

Zurück