Die passiven Heizelemente sind zylindrische Heizelemente aus gesintertem Siliziumkarbid (SiC). Auf Grund seiner guten Mikrowellenabsorption und der ausgezeichneten Wärmekapazität kann SiC benutzt werden, um unpolare Lösungsmittel (z.B. Toluen, Dioxan, THF etc.) effizient mit Mikrowellen zu erhitzen.

Passive Heizelemente

passiven Heizelemente sind zylindrische Heizelemente aus gesintertem Siliziumkarbid (SiC). Aufgrund seiner guten Mikrowellenabsorption und der ausgezeichneten Wärmekapazität kann SiC benutzt werden, um unpolare Lösungsmittel (z. B. Toluen, Dioxan, THF usw.) effizient mit Mikrowellen zu erhitzen. Die passiven Heizelemente sind chemisch inert und beständig und können faktisch unbegrenzt wiederverwendet werden.

Kontaktieren Sie uns

Technische Highlights

  • Einfache Handhabung wie ein Magnetrührstab
  • In verschiedenen Größen verfügbar
  • Keine Verunreinigungen

Anton Paar Certified Service

Die Anton Paar Qualität für Service und Support:
  • Mehr als 350 herstellerzertifizierte technische Experten weltweit
  • Qualifizierter Support in Ihrer Landessprache
  • Schutz Ihrer Investition über ihre gesamte Nutzungsdauer
  • 3-Jahres-Garantie
Erfahren Sie mehr