Tipps und Tricks zur Analyse von Kosmetika mit kleinem Probenvolumen

Rotationsviskosimetrie zur Analyse von Kosmetika mit kleinem Probenvolumen

Sie möchten Ihre Rotationsviskositätsmessungen für Ihre Qualitätssicherung und Produktentwicklung verbessern? In dieser Webinaraufzeichnung (~25 Minuten) erklären Experten, wie Sie Messungen an Kosmetika durchführen können, wenn nur geringe Probenmengen (5 ml bis 20 ml) zur Verfügung stehen. Entdecken Sie, wie Sie mithilfe eines Rotationsviskosimeters tiefere Einblicke in Ihre Produkte erhalten, und erfahren Sie, wie Sie häufige Fehler verhindern können.

Nutzen Sie diese Chance und sehen Sie sich die Aufnahme an!

Jetzt freien Zugang erhalten!

Füllen Sie das folgende Formular aus, um freien Zugriff auf Tools und Inhalt mit beschränktem Zugang zu erhalten.

Laden ...

Fehler