2020-04-09 | Corporate

Wie Anton Paar-Instrumente in Zeiten von COVID-19 helfen können

COVID-19 stellt uns alle vor nie da gewesene Herausforderungen. Besonders in Zeiten wie diesen ist es daher unbedingt notwendig, zusammenzuhalten und sich gegenseitig zu unterstützen.

Die aktuelle Situation bringt auch viele Veränderungen mit sich. Unternehmen - von kleinen lokalen Brennereien bis hin zu multinationalen Chemieproduzenten - stellen ihre Produktion auf die Herstellung von Handdesinfektionsmitteln um. Textilunternehmen nähen nun Schutzmasken und Schutzkleidung statt T-Shirts und Jeans und die Pharmaindustrie arbeitet mit Hochdruck daran, geeignete Medikamente gegen das Virus zu entwickeln. Sie alle nehmen diese unerwarteten Herausforderungen mit viel Einsatz, Kreativität und Innovation in Angriff

Natürlich machen sich diese Veränderungen auch in unserer Branche bemerkbar. Sowohl Messanforderungen als auch Anwendungsschwerpunkte haben sich geändert. Auch für uns gilt, so rasch wie möglich mit Lösungen bereit zu stehen, die Firmen zu unterstützen und somit auch unseren Beitrag für den Kampf gegen das Virus zu leisten.

Daher haben wir auf unserer Website eine Übersicht zusammengestellt, in welchen Bereichen wir mit unseren Instrumenten und Serviceleistungen unterstützen können.