Empfohlene Ergebnisse

  • Powerful device in a robust design
  • Everything on one screen
  • Easiest sample handling with virtually no sample preparation
  • From a few µl to 2mL of sample.

TORC 5000 – Thermo-optical Oscillating Refraction Characterization

Der optische Weg zur thermischen Analyse

Das TORC 5000 bietet eine einzigartige Technologie in einem robusten und kompakten Instrument in Kombination mit einer leistungsfähigen Messsoftware. Thermo-optical Oscillating Refraction Characterization (TORC) ermöglicht die Bestimmung des thermischen Ausdehnungskoeffizient und die Beobachtung von Phasen- und Glasübergängen. TORC 5000 ist eine für die Hersteller von Klebstoffen und Polymeren interessante und kostengünstige Lösung, bspw. um die Aushärtung, Polymerreaktionen sowie das temperatur- und zeitabhängige Verhalten von Proben zu beobachten.

Kontakt Dokumente finden

Hauptmerkmale

Bedienerfreundliche PC-Software

  • Einfache Verwaltung von Messungen in einer Arbeitsmappen-Struktur
  • Beobachtung des Messprozesses über einen Live-Plot
  • Vordefinierte Mess-Modi

Kompakte und robuste Bauweise

  • Kleine Stellfläche (kleiner als ein Fußball)
  • Widerstandsfähige Saphir-Messoberfläche mit einer diamantähnlichen Härte
  • Robustes, vollständig eloxiertes Aluminiumgehäuse
  • Wasser- und staubdichte Messeinheit nach IP 68

Sofort einsatzbereit

  • Keine Temperaturkalibrierung für tägliche Messungen erforderlich
  • Kundenkalibrierung mit einer Wasserreferenz in Sekunden
  • Werkskalibrierung nach Standards der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) für den Brechungsindex

Die genaueste Temperierung

  • Benutzerfreundliche Peltier-Temperierung
  • Genauigkeit von ±0,03 °C über einen Temperaturbereich von 4 °C bis 125 °C
  • Vorheizen oder -kühlen der Probenmulde für schnelle Messungen und eine minimale Temperaturstörung der Probe, bspw. zur Erhaltung der Kristallmodifikation

Flexibles Probenvolumen

  • Proben von wenigen µL bis hin zu 2 mL Volumen sind messbar

Spezifikationen

Brechungsindex*
Bereich (nD) 1,26 bis 1,72
Auflösung (nD) ±0,000001
Genauigkeit (nD) ±0,00002
Genauigkeit (dn/dT) ±0,00001
Temperatur
Bereich 4 °C bis 125 °C
Heiz-/Kühlrate 0,001 °C/min bis 10 °C/min
Temperaturgenauigkeit ±0,03 °C
Temperaturauflösung ±0,001 °C
Min. Amplitude der Temperaturmodulation 0,1 °C
Minimale Periode der Temperaturmodulation 10 s
Temperaturkontrolle Peltier
Probenberührendes Material
Prisma Synthetischer Saphir
Probenmulde Edelstahl
Dichtung FFKM
Komponenten
Lichtquelle LED-Lichtquelle, durchschnittliche Lebensdauer > 100000 h
Wellenlänge 589 nm (durch auf die Wellenlänge abgestimmten Interferenzfilter)
Netzanschluss 100 Volt bis 240 Volt Wechselstrom ±10 %, 50/60 Hz, min. 10 W, max. 200 W, je nach Probentemperatureinstellung und Umgebungstemperatur
Abmessungen
(BxHxT) [mm] Messeinheit: 195 x 135 x 194
Kommunikationseinheit: 215 x 95 x 190
Gewicht [kg] Messeinheit: 6,1
Kommunikationseinheit: 3,7
Weitere Spezifikation
Schutzklasse Messeinheit: IP68**


* gültig bei Standardbedingungen (T= 20 °C, λ = 589 nm, Umgebungstemperatur = 23 °C)
** 2 Stunden bei 1 Meter Wassertiefe

Zubehör

Ihre Auswahl: Alle Filter zurücksetzen X
Industrien
Kategorie Industrie
Normen
Zeigt bis von