Empfohlene Ergebnisse

MCP 5100/5300/5500 Modulare Kreispolarimeter

Polarimetrie ohne Limits

Die neuen MCP 5100/5300/5500 setzen die Erfolgsgeschichte der MCP 200/300/500 fort. Die neue Serie kombiniert Spitzentechnologie und modernes Design mit hoher Benutzerfreundlichkeit. Dank LED-Lichtquelle für alle Wellenlängen sind die MCP-Polarimeter praktisch wartungsfrei. Das Polarimeter erlaubt kundenspezifische Konfigurationen und bietet die verschiedensten Möglichkeiten für die Zukunft. Beispielsweise können benötigte Wellenlängen an Ort und Stelle nachgerüstet werden, um das Instrument auf weitere Messaufgaben vorzubereiten. Das MCP 5100/5300/5500 erfüllt alle Anwendungsanforderungen für die Bestimmung optisch aktiver Substanzen und deren Konzentration in der Pharma-, Kosmetik-, Chemie- und Medizinindustrie sowie F&E.

Kontakt Dokumente finden

Hauptmerkmale

Neue technische Highlights

  • LED-Lichtquelle für alle Wellenlängen
  • Großer Gerätebildschirm für einfache Navigation

Hohe Genauigkeit

  • Hohe Genauigkeit über den gesamten Messbereich
  • Toolmaster™ – kabellose automatische Erkennung von Küvetten und Quarz-Kontrollplatten via RFID-Technologie
  • Modulares Konzept
  • Automatische Peltier-Temperaturregelung
  • FillingCheck™ – Eingebaute Kamera zur Überprüfung des Küvetten-Füllvorgangs (Option für MCP 5100/5300)
  • LED-Lichtquelle – 100.000 Stunden wartungsfrei
  • Eingebaute Luftpumpe – Um die Probe aus der Küvette zu entfernen und das Küvetteninnere zu reinigen sowie zu trocknen (optional für MCP 5100/5300)
  • Bis zu 8 verschiedene Interferenzfilter im UV/VIS/NIR-Spektrum (optional)

Absolute Übereinstimmung

  • Internationale und nationale Pharmakopöe (DAB)
  • OIML
  • ASTM international

Volle QM-Tauglichkeit

  • 21 CFR Part 11-Konformität
  • Volle Datenintegrität
  • Kennwortschutz
  • Benutzergruppenverwaltung auf verschiedenen Ebenen
  • Audit Trail
  • GMP, GLP und GAMP 5
  • Fälschungssicherer Datenexport

Spezifikationen

°OR bei 589 nm
MCP 5100 MCP 5300 MCP 5500 MCP 5500 MW 325
Messskalen °Optische Drehung, °Optische Drehung (Küvettenlänge korrigiert), °Spezifische Drehung, °Spezifische Drehung (Küvettenlänge korrigiert), % Konzentration (g/100 mL, g/L, g/100 cm³, kg/m³), °Internationale Zuckerskala (ohne Temperaturkompensation), mathematische Funktionen und benutzerdefinierbare Skalen
Messbereich ± 89,9° ± 89,9° ± 89,9° ± 89,9°
Auflösung 0,001° (0,0001° optional) 0,001° (0,0001° optional) 0,0001° 0,0001°
Genauigkeit* ± 0,0025° (± 0,0020° optional) ± 0,0020° < 0,0020° < 0,0020° (589 nm)
Wiederholbarkeit ± 0,002° ± 0,002° ± 0,001° ± 0,001°
Ansprechzeit 12 Sekunden 12 Sekunden 15 Sekunden 15 Sekunden
Wellenlängen 589 nm und optional bis zu acht Wellenlängen. Standard-Spektralwellenlängen (365, 405, 436, 546, 578, 633, 880 nm), kundenspezifische Wellenlängen auf Anfrage
Lichtquelle LED-Lichtquelle mit 50 000 bis 100 000 Lebensdauer für alle Wellenlängen (325 nm bis 880 nm)
Empfindlichkeit Optische Dichte (OD) von 4,0 Optische Dichte (OD) von 4,0 bei 589 nm
 
Temperaturregelung und -messung
Sensor PT100-Sensor für Messung der Probentemperatur in der Küvette oder Quarzkontrollplatte; drahtlose Übertragung an das Polarimeter
Auflösung 0,1 °C 0,01 °C 0,01 °C 0,01 °C
Genauigkeit** ± 0,1 °C ± 0,05 °C ± 0,03 °C ± 0,03 °C
Temperaturregelbereich*** 20 °C + 25 °C 
(optional 10 °C bis 45 °C)
10 °C bis 45 °C
 
Abmessungen, Stromversorgung, Schnittstellen
Abmessungen (L x B x H) 797 mm x 437 mm x 231 mm
Gewicht 33,5 kg
Elektrische Daten Selbstanpassendes Netzteil für alle Netzspannungen von 100 bis 240 VAC, 50/60 Hz
Stromverbrauch 185 VA
Schnittstellen 4 USB, RS232, Ethernet, VGA, CAN-Bus. Einfacher Anschluss von Tastatur, Maus, Drucker, Barcode-Lesegerät und Netzwerken.
 
Zubehör
Küvetten ToolMaster™: Kabellose automatische Erkennung von Küvetten via RFID, Weglängen von 2,5 mm bis 200 mm
Quarzkontrollplatten Automatische Identifizierung der Quarzkontrollplatte und automatisierter drahtloser Transfer von Referenzparametern in das Polarimeter

* unter physikalischen Standardbedingungen

** mit Peltier-Modul und Küvette mit Toolmaster™-Technologie (50/100/200 mm)

*** Die Temperaturregelung bei 10 °C gilt unter physikalischen Standardbedingungen

Normen

A

AOAC 940,11
AOAC 926,14
AOAC 954,14
AOAC 926,18
AOAC 970,57
AOAC 930,36
AOAC 920,82
AOAC 926,11
AOAC 898,02
AOAC 925,33
AOAC 902,02
AOAC 975,43
AOAC 950,30
AOAC 950,29
AOAC 945,37
AOAC 925,35
AOAC 930,32
AOAC 986,19
AOAC 920,65
AOAC 945,55
AOAC 933,04
AOAC 965,31
AOAC 925,52
AOAC 896,01
AOAC 925,47
AOAC 896,02
AOAC 920,190
AOAC 920,184
AOAC 920,189
AOAC 920,188
AOAC 920,182
AOAC 920,139

P

Ph. Eur. 2.2.7 - Optical rotation

U

USP 781 - Optical rotation

Zubehör

Ihre Auswahl: Alle Filter zurücksetzen X
Industrien
Kategorie Industrie
Normen
Zeigt bis von

Ähnliche Produkte