Empfohlene Ergebnisse

  • Das CO2-Messmodul CarboQC ME dient zur präzisen Bestimmung des wahren Gehaltes an gelöstem Kohlendioxid und zur Ermittlung des Fremdgaseinflusses in Getränken.

CO₂-Messmodul für Getränke: CarboQC ME

Das CO2-Messmodul CarboQC ME dient zur präzisen Bestimmung des wahren Gehaltes an gelöstem Kohlendioxid und zur Ermittlung des Fremdgaseinflusses in Getränken. Kombinieren Sie das Messmodul CarboQC ME mit der breiten Instrumentenpalette von Anton Paar, um Ihre Getränkeanalyse in nur einem Messdurchgang durchzuführen, und das mit minimaler Probenvorbereitung. Dieser modulare Messaufbau spart nicht nur wertvollen Laborplatz, sondern liefert auch schnelle und effiziente Ergebnisse. Das Messmodul kann ausschließlich in den Generation-M-Messsystemen PBA-S, PBA-SI, PBA-SD und PBA-B von Anton Paar verwendet werden.

Kontakt Dokumente finden

Hauptmerkmale

Einen Schritt voraus durch höchste Genauigkeit

  • Die patentierte Mehrfachvolumen-Expansionsmethode zur CO2-Messung garantiert höchste Wiederholbarkeit mit einer Standardabweichung von 0,005 vol.
  • Die Messung wird von anderen gelösten Gasen wie Sauerstoff und Stickstoff nicht beeinflusst

Ein starker Partner

  • Eine geringe Probenmenge von ca. 150 mL reicht aus, um verlässliche CO2-Messergebnisse auch aus kleinen Gebinden zu erzielen
  • Durch den wahren CO2-Gehalt werden Messgrößen wie z. B. die Dichte CO2-korrigiert; ein Entgasen der Probe ist damit nicht mehr nötig
  • Das Füllsystem PFD füllt die Probe direkt aus dem Gebinde in die Messkammer ohne Einfluss auf den CO2-Gehalt

Fit für die Zukunft

  • Standardkonfiguration der Getränkeanalyse bestehend aus dem Dichtemessgerät DMA™ Generation M, dem CarboQC ME und dem Füllsystem PFD als sichere Investition
  • Das modulare Messkonzept von Anton Paar bietet eine flexible Erweiterung durch Messmodule wie z. B. die Option O2, pH ME, HazeQC ME usw.
  • Messmodule bieten ideale Lösungen, die sich an Ihre Bedürfnisse perfekt anpassen

Spezifikationen

Messbereich
CO20 bis 12 g/L (0 bis 6 Vol.) bei 30 °C
0 bis 20 g/L (0 bis 10 Vol.) <15 °C
Temperatur -3 bis 30 °C
Wiederholbarkeit Std.-abw.
CO20,01 g/L (0,005 Vol.) CO2
Reproduzierbarkeit Std.-abw.
CO20,05 g/L (0,025 Vol.) CO2
Weitere Informationen
Probenvolumen

ca. 150 mL
Abmessungen
(L x B x H)
305 x 85 x 275 mm
Gewichtca. 3,0 kg
Stromversorgungdurch das Master-Gerät des jeweiligen Messsystems
Schnittstellen2 x CAN

Normen

A

ASBC Bier - 13D: Gelöster Kohlenwasserstoff Volumensausdehnung Methode

E

EBC Chapter 9.28.5

M

Mebak Chapter 2.26.1.5

Application Reports

Ähnliche Produkte