Produktingenieur (w/m/d)

Anton Paar GmbH | Graz

Im Product Engineering sind Sie verantwortlich für alle technischen Belange unserer Messgeräte und deren Zubehör. Das erfordert zum einen ein breites technisches Verständnis, aber auch umfangreiche Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, da Sie mit sehr vielen verschiedenen Bereichen innerhalb des Unternehmens kooperieren werden. Die Betreuung der Serienproduktion eines Messgerätes liegt in Ihren Händen - eine Herausforderung für Sie?

Aufgabenbereich:

  • Technische Produktverantwortung und Betreuung von Serienprodukten über den gesamten Produktlebenszyklus
  • Verantwortung der Serienüberleitung neuer Produkte inkl. Dokumentation (Umsetzung von Prototypen zu Seriengeräten)
  • Fehleranalyse und Bearbeitung von qualitäts- und prozessverbessernden Maßnahmen
  • Kostenanalyse und Kostenoptimierungen von laufenden Produkten
  • Verifizierung der Produktsicherheit und Anpassungen an Normen und Standards
  • Erstellung und Pflege von Produkt- und Produktionsdokumenten
  • Verifikation und Validierung von Messgeräten mit Schwerpunkt auf SW und FW
  • Bindeglied zwischen Entwicklung, Fertigung, Service, Produktmanagement und Einkauf bzgl. technischer Umsetzung und Fragestellungen
  • Typ und Komponentenprüfungen und techn. Freigaben
  • Definition bzw. Umsetzung von Vorrichtungen, Prüfständen, SW und Werkzeugen für Fertigung und Reparatur
  • Technische Tests zur Verifikation neuer Geräte
  • Erstellen der technischen Dokumentation für Produktion und Service
  • 3rd-Level Support bei Kundenanfragen
  • Durchführung von internen Schulungen

Anforderungen:

  • Technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung (HTL, FH, TU) - vorzugsweise Elektrotechnik, Mechatronik, Elektronik oder Maschinenbau o.Ä.
  • Eigenständiges und ergebnisorientiertes Erarbeiten technischer Fragestellungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte Arbeitsweise, starke Zielorientierung und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Kenntnisse in den unterschiedlichen Fertigungstechnologien
  • Projektmanagement Skills und SAP-Kenntnisse erforderlich
  • Interesse an der Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Gute organisatorische Fähigkeit
  • Hohe Problemlösungskompetenz in der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Funktionsbereichen

Von Vorteil:

  • Erfahrung in Gerätesicherheit und EMV
  • Erfahrungen in Viskosimetrie und/oder Normierungsarbeit (ASTM/ISO)
  • Erfahrung in der Überleitung von Prototypen in die Serienproduktion
  • Erfahrung im Supply-Chain-Management und spezifische Berufserfahrung

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung

Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von EUR 2.600,-- bis EUR 3.000,-- (brutto/Monat, ohne Überstunden).

    Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. 
    Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.

    Eintrittsdatum:

    Ab sofort

    Weitere interessante offene Stellen bei Anton Paar finden Sie hier >>