Empfohlene Ergebnisse

Physiker/Entwickler für Messsysteme (w/m/d)

Anton Paar GmbH | Graz

In dezentralen R&D-Abteilungen finden innerhalb interdisziplinärer Teams die Neu- und Weiterentwicklung sowie die technische Betreuung unserer Messsysteme statt. Dabei sind alle Teammitglieder von der Idee bis zur Markteinführung und darüber hinaus involviert.

Für die Umsetzung von Projekten von der Produktidee bis zur Markteinführung suchen wir einen (Vor-)Entwickler mit breitem technischem bzw. naturwissenschaftlichem Hintergrund sowie ausgeprägter „Hands-On“ Mentalität.

Aufgabenbereich:

  • Erarbeitung von Messprinzipien im Bereich der Partikelcharakterisierung  
  • Übersetzung von Messprinzipien in technische Geräte-/Systemkonzepte
  • Konzeptionierung, Aufbau und Evaluierung von Prototypenaufbauten
  • Definition und Abstimmung von System- und Bauteilanforderungen innerhalb des interdisziplinären Entwicklungsteams
  • Definition, Abstimmung und Durchführung von Verifikations- und Validierungstests
  • Ursachenanalyse und Lösungsfindung bei technischen Problemen von Serienprodukten

Anforderungen:

  • Naturwissenschaftliches oder  technisches Studium (gerne auch mit Promotion)
  • Breite, interdisziplinäre Wissensbasis, idealerweise mit Vertiefung im Bereich optischer oder akustischer Systeme
  • Berufserfahrung in der Messgeräteentwicklung wünschenswert
  • Eigenständige, methodisch-strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Starke praktische ("Hands-On") Ausrichtung
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit für interdisziplinäre Teams

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung z.B. durch unser Bildungsprogramm „Anton Paar BildungsPLUS“
  • Freiwillige Sozialleistungen wie z.B. unser Betriebsrestaurant „Sudhaus“ mit Vitalküche für gefördertes Mittagessen, an den Arbeitsplatz gelieferte „Gesunde Jause“, unser vielfältiges Sport- und Freizeitprogramm „Anton Paar in Bewegung“ sowie ein eigenes Fitnessstudio am Betriebsgelände, unsere betriebseigene Kinderkrippe und unseren Betriebskindergarten, Förderung für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel etc.

 

Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe.

Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von EUR 3.000,00 bis EUR 3.800,00 (brutto/Monat, ohne Überstunden).

Eintrittsdatum:

Ab sofort

Weitere interessante offene Stellen bei Anton Paar finden Sie hier >>