Bereichsleiter Forschung und Entwicklung (w/m/d)

Anton Paar GmbH | Graz

In einem Geschäftsbereich sind mehrere Produktlinien mit je eigenen Entwicklungsabteilungen zusammengefasst, die allesamt sehr interdisziplinär besetzt sind.

Als Entwicklungsbereichsleiter führen sie diese Abteilungen, erarbeiten die jeweiligen Strategien (Roadmaps), stimmen den Personalbedarf ab und berichten direkt an den Geschäftsbereichsleiter.

Aufgabenbereich:

  • Technische und organisatorische Leitung des Bereiches R&D eines Geschäftsbereiches 
  • Abstimmung mit den R&D Bereichen der anderen Geschäftsbereiche
  • Personal- und Budgetverantwortung
  • Strategischen Planung für zukünftige Entwicklungsprojekte innerhalb des Geschäftsbereiches und Abstimmung mit den Produktbereichen
  • Führungsverantwortung für bereichsübergreifende Teams

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes technisch-naturwissenschaftliches Studium (TU/FH/Uni), in Physik, Chemie, Maschinenbau, Elektrotechnik o.Ä. 
  • Wirtschaftliche Ausbildung bzw. entsprechende Berufserfahrung erwünscht
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in leitender Funktion in der R&D 
  • Breites technisches Verständnis und erfahrener Umgang mit interdisziplinären Teams 
  • Idealerweise Erfahrung in der Messgeräteentwicklung 
  • Kenntnisse im Bereich Produktmanagement / Produktportfoliogestaltung
  • Initiativ, flexibel und ein starkes Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägtes analytisches Denken
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Problemlösungsorientiertes und zielorientiertes Denken und Handeln

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung

Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von EUR 5.000,-- bis EUR 6.000,-- (brutto/Monat, ohne Überstunden).

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. 

Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.

Eintrittsdatum:

Ab sofort

Weitere interessante offene Stellen bei Anton Paar finden Sie hier >>