Language

Empfohlene Ergebnisse

Oxidationsstabilität

Patentierte Technologie für schnellere Ergebnisse

Die Produktreihe der Oxidationsstabilitätsprüfer umfasst Geräte für automatische und manuelle Prüfverfahren.

Oxidationsstabilitätsprüfer von Anton Paar initiierenbeschleunigte Alterungsprozesse, um die Oxidationsstabilität von Mineralölerzeugnissen, natürlichen Ölen/Fetten, Nahrungsmitteln, Kosmetika und wasserhaltigen Produkten zu beurteilen.

Die ultimativen automatischen Lösungen sind PetroOxy und RapidOxy.
Diese Prüfgeräte ermöglichen eine Beurteilung der thermischen Stabilität von flüssigen oder pastösen Proben, einschließlich aller flüchtigen und nichtflüchtigen Oxidationsprodukte. Der patentierte Rapid Small Scale Oxidation Test (RSSOT) liefert reproduzierbare Ergebnisse mitkleinen Probenvolumen innerhalb kürzester Zeit.

Traditionelle Prüfverfahren sind OBA (für Kraftstoffe), OFA (für Schmierfette) und TOST&TOO (für Diesel und Mineralöle). Die halbautomatischen Oxidationsstabilitätsprüfer OBA und OFA sind mit programmierbaren PA 5 Digitalmanometern zur automatischen Bestimmung des Induktionszeitraums ausgestattet.

Der OBA ist in zwei Ausführungen erhältlich: einer Standardausführung und einer Sicherheitsausführung, entsprechend den deutschen Sicherheitsvorschriften. Der TOST/TOO-Prüfer ist modular aufgebaut, so dass es an die Erfordernisse verschiedener Prüfmethoden angepasst werden kann.

Unsere Experten beraten Sie gerne bei der Wahl des passenden Oxidationsstabilitätsprüfers für Ihre Anwendung!