Empfohlene Ergebnisse

Mikrowellenaufschluss: Rotor 41HVT56

Die neueste Ergänzung der Multiwave-PRO-Plattform ist der Aufschluss-Rotor 41HVT56:
Der Säureaufschluss-Rotor mit dem höchsten Durchsatz auf dem Markt verwendet die SMART-VENT-Technologie von Anton Paar.

Gefäße mit SMART-VENT-Technologie haben keine Verschleißteile, keinen Schutzmantel und erfordern kein Werkzeug zum Schließen der Gefäße oder den Austausch von Berstscheiben. Damit sind sie die am einfachsten zu handhabenden Gefäße für den Probenaufschluss im Labor auf dem Markt.

Der Säureaufschluss-Rotor 41HVT56 wird mit 41 Gefäßen (Nennvolumen 56 mL) mit automatischer interner Temperaturkontrolle geliefert. Proben verschiedenster Art (darunter biologische, Umwelt-, Agrar-, kosmetische und pharmazeutische Proben) können im selben Lauf aufgeschlossen werden.

Kontakt

Hauptmerkmale

SMART-VENT-Technologie

  • Neues druckaktiviertes Entlüftungskonzept bietet eine zuverlässige Druckkontrolle für alle Gefäße
  • Ermöglicht den Druckaufschluss von sehr hohen Probeneinwaagen
  • Unterschiedliche Proben können gleichzeitig aufgeschlossen werden


Höchster Probendurchsatz auf dem Markt

  • Aufschlussgefäße mit integrierten Kühlrippen für schnellste Kühlung
  • Gefäß aus nur drei Einzelteilen für einfache Handhabung ohne Werkzeug und schnelle Reinigung
  • Das für Mikrowellen optimierte Design des Rotors ermöglicht schnelles Heizen und Kühlen, auch wenn der Rotor mit 41 Gefäßen voll beladen ist


Niedrigste Gesamtkosten über die Lebensdauer

  • Kontinuierliche Kühlung während des Mikrowellenaufschlusses erhöht die Gefäßlebensdauer
  • Minimierte Anzahl von Zubehörteilen


Für Standardmethoden

  • Temperaturkontrollierte Aufschlüsse ohne zusätzlichen optionalen Sensor